PLAYCENTRAL NEWS Assassin's Creed Odyssey

Assassin's Creed Odyssey - Discovery-Tour zeitweise erfolgreicher als Origins-DLCs

Von Cynthia Weißflog - News vom 12.10.2019, 14:24 Uhr
Assassin's Creed Odyssey Screenshot
© Ubisoft

Wer hätte es gedacht? Offenbar erfreut sich die lehrreiche Discovery-Tour der letzten beiden „Assassin’s Creed“-Spiele einer sehr hohen Beliebtheit und konnte bereits eine große Menge an Spielern begeistern.

Lernen kann Spaß machen, wie die Discovery Modi in Assassin’s Creed Odyssey und Assassin’s Creed Origins unschwer beweisen. Schulen nutzen den Modus, in dem man die historische Vergangenheit des antiken Griechenlands spielerisch und frei von Gewalt erkunden kann, inzwischen sogar für den Geschichtsunterricht. Damit hat sich ein unerwartet großer Erfolg für die Entwickler von Ubisoft eingestellt.

Assassin's Creed Odyssey Assassin's Creed Odyssey Epische Begegnungen, kostenloses Reittier und mehr: Das sind die neuen Inhalte im Oktober

Discovery Tour begeistert 2,3 Millionen Spieler

Schon seit Beginn der Reihe wird Assassin’s Creed für seine historische Genauigkeit und die Art und Weise Geschichte zum Leben zu erwecken weltweit gefeiert. Egal welche Epoche wir in der Haut eines Assassinen oder Templers durchschritten und durchklettert haben, es war tatsächlich jedes Mal ein lehrreiches Erlebnis.

Die in den aktuellsten Ablegern der Reihe integrierte Discovery Tour hat dem Ganzen nun noch mehr Bedeutung verliehen, in dem man die detailgetreu erschaffene Spielwelt des alten Ägyptens und des antiken Griechenlands in einem völlig gewaltfreien Modus spielerisch erleben kann.

Über 2,3 Millionen Spieler konnten sich dafür bereits begeistern. Mit dieser Zahl überbot der Modus zwischenzeitlich sogar die DLC-Statistiken von „Assassin’s Creed Origins“. Offenbar geht es einigen Spielern doch nicht nur um Kampf und Quests, sondern ebenso um ein Quäntchen Bildung.

Ein Genuss für Studenten – und Schüler

Offenbar erfreuten sich bereits zahlreiche Studierende an der Spielreihe und nutzten sie mitunter als Wissensquelle. Durch die gewaltfreie Discovery Tour können nun jedoch ebenso Schüler in den Genuss der einzigartig inszenierten Informationen kommen, ohne das Lehrer ein nahendes Attentat vermuten müssen.

„Assassin’s Creed Odyssey“ wird deshalb wahrscheinlich nicht der letzte Teil mit einem derartigen Modus sein. In welche Epoche es uns demnächst verschlägt, ist allerdings noch nicht bekannt.

Assassin's Creed 2020 Assassin's Creed 2020 Erscheint angeblich 2020 für PS5 und Xbox Scarlett und spielt im Römischen Reich

Assassin’s Creed Origins
© Ubisoft

KOMMENTARE

News & Videos zu Assassin's Creed Odyssey

Assassin's Creed Odyssey Assassin's Creed Odyssey - Epische Begegnungen, kostenloses Reittier und mehr: Das sind die neuen Inhalte im Oktober Assassin's Creed Odyssey Assassin's Creed Odyssey - Die Discovery-Tour erscheint heute Assassin's Creed Odyssey Assassin's Creed Odyssey - Die Inhalte enden: Letzte Quest und Termin für Discovery-Modus veröffentlicht Assassin's Creed Odyssey Assassin's Creed Odyssey - Besorgt euch die erste Episode des zweiten Story-DLCs völlig kostenlos! Assassin's Creed Odyssey Assassin's Creed Odyssey - Medusa Edition im Unboxing Assassin's Creed Odyssey Assassin's Creed Odyssey - Ubisoft veröffentlicht offiziellen Launch-Trailer Rockstar Games Rockstar Games - Ruffian Games arbeitet gemeinsam mit dem GTA-Entwickler an unangekündigten Titeln Apex Legends Apex Legends - Nachtversion der Königsschlucht vorgestellt
News zu GTA 6

LESE JETZTGTA 6 - Als Launch-Titel der PlayStation 5 im Jahr 2020 denkbar?