PLAYNATION NEWS Armored Warfare

Armored Warfare - Update 0.17 in der Vorschau - das sind die Neuerungen

Von Pierre Magel - News vom 02.09.2016, 17:13 Uhr
Armored Warfare Screenshot

Das Entwicklerstudio Obsidian Entertainment arbeitet in Kooperation mit My.com weiter fleißig an ihrem Kriegssimulations-MMO Armored Warfare und zeigt in einer Vorschau, was die Spieler mit Update 0.17 erwarten dürfen. Die Map Frontline rückt dabei in den Fokus.

Die Entwickler hinter dem auf Realismus eingestellten Panzer-MMO Armored Warfare haben sich auf ihre Flagge geschrieben, das Feedback der Community möglichst präzise umzusetzen - und das mit jedem Patch. So steht auch Update 0.17 unter dem Stern, viele Verbesserungen vorzunehmen, die lange schon von den Spielern gewünscht wurden.

Neben der allgemeinen Aufpolierung des Spiels darf man als aktiver Panzerfahrer auf die PvP-Map Frontline warten, die auf einer riesengroßen Fläche offenes Terrain und somit viel Action verspricht. Gehört man mehr zur Fraktion derer, die ihren Spaß im Kampf gegen von Computern gesteuerten Panzern haben, so bietet Version 0.17 mit der PvE-Mission 'Leviathan' auch hier neuen Zündstoff.

Im untenstehenden Video wird die Map Frontline näher vorgestellt - auf dem offiziellen Blog zu Armored Warfare gibt es eine Vorschau samt zusätzlicher Details in Textform.

KOMMENTARE

News & Videos zu Armored Warfare

Armored Warfare Armored Warfare - Update 0.17 in der Vorschau - das sind die Neuerungen Armored Warfare Armored Warfare - Update bringt Tier 10 Panzer - großer Showdown gestartet Armored Warfare Armored Warfare - Im Panzer-MMO Gold für World of Tanks erspielen Armored Warfare Armored Warfare - Deutschlands vs. Polen - Event bringt Premiumspielzeit Armored Warfare Armored Warfare - E3-Trailer 2014 zeigt unterschiedliche Panzertypen Armored Warfare Armored Warfare - Ankündigungstrailer Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video