PLAYCENTRAL NEWS Apple

Apple - iOS 7 verursacht gesundheitliche Probleme

Von Sascha Scheuß - News vom 28.09.2013, 13:50 Uhr
Apple Screenshot

Seit einigen Tagen gibt es das neue Betriebssystem von Apple. Doch iOS 7 macht bereits jetzt schon große Probleme.

Mit dem Release der neuen Modelle von Apple's iPhone, erschien auch das zugehörige iOS 7 für alle Geräte, welches man sich freiwillig herunterladen konnte. Von der Oberfläche her wurden einige Änderungen übernommen und neue Funktionen eingefügt. Doch dass gerade die Animationen zu großen Schwierigkeiten führen, hätte man bei Apple wohl nicht erwartet.

Sobald man auf ein entsprechendes Symbol drückt, zoomt man quasi ins Fenster hinein und die Applikation wird ausgeführt. Doch dieser Zoom-Effekt bekommt einigen Usern überhaupt nicht. Man klagt über Kopfschmerzen, Übelkeit oder Reise bzw. Seekrankheit. Im Support-Forum von Apple diskutiert man das Thema bereits über 19 Seiten hinweg. Doch eine richtige Lösung gibt es zumindest für die Besitzer der neuen Modelle nicht, da man iOS 6 nicht drüberspielen kann.

Deswegen sollte man eher mit dem Update auf das neue Betriebssystem vorsichtig sein und sich vielleicht einige Eindrücke von Freunden oder Bekannten holen.

Aufgrund der Animationen von Apple's iOS 7 kommt es verbreitet zu gesundheitlichen Schäden

KOMMENTARE

News & Videos zu Apple

Apple Apple - Darum hat J.J. Abrams den 500 Millionen Dollar-Deal platzen lassen Apple Apple - Einsteiger-iPad 10.2 vorgestellt und ab jetzt vorbestellbar Apple Apple - iOS 13 mit Multitasking-Neuerungen und Termin Apple Apple - Erstmals mit Always-on in Planung: Apple Watch Series 5 Apple Apple - Offizieller Trailer 2 zum Film "Steve Jobs" PlayStation 5 PlayStation 5 - So könnte eine SSD-Cartridge für die PS5 aussehen Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Ubisoft hat Operation Shifting Tides offiziell enthüllt
News zu Pokémon Schwert und Schild

LESE JETZTPokémon Schwert und Schild - 35 weitere Pokémon im Spielcode entdeckt