PLAYCENTRAL NEWS Apple

Apple - 40 Milliarden Downloads aus dem App Store

Von Dustin Hasberg - News vom 07.01.2013, 21:14 Uhr
Apple Screenshot

Apple hat kürzlich bekannt gegeben, dass bereits mehr als 40 Milliarden Mini-Anwendungen von Nutzern des App-Stores heruntergeladen wurden - allein die Hälfte davon im Jahre 2012. Dabei wurden Simple-Updates oder das mehrfache Laden der gleichen App nicht mitgezählt. Insgesamt können sich 500 Millionen Apple-User aus 775.000 Applikationen ihre Lieblings-Apps für Apple-Produkte wie iPhone, iPad und iPod  auswählen.


Auch die Ersteller und Programmierer der Apps können sich finanziell gesehen nicht beschweren. So verdienten App-Ersteller alleine im Jahr 2012 insgesamt 7 Milliarden US-Dollar. Laut Apples Eddy Cue sei das vergangene Jahr „unglaublich“ gewesen und man wolle auch weiterhin in das iOS-Ökosystem investieren. Schließlich möchte man auch in Zukunft die „innovativsten Apps der Welt“ anbieten.

Apple kann sich über insgesamt 500 Millionen Nutzer erfreuen.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Apple

Apple Apple - Darum hat J.J. Abrams den 500 Millionen Dollar-Deal platzen lassen Apple Apple - Einsteiger-iPad 10.2 vorgestellt und ab jetzt vorbestellbar Apple Apple - iOS 13 mit Multitasking-Neuerungen und Termin Apple Apple - Erstmals mit Always-on in Planung: Apple Watch Series 5 Apple Apple - Offizieller Trailer 2 zum Film "Steve Jobs" Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Fanlieblinge Schiggy, Bisasam und 33 weitere Pokémon im Spielcode entdeckt PlayStation 5 PlayStation 5 - So könnte eine SSD-Cartridge für die PS5 aussehen
News zu YouTube

LESE JETZTYouTube - Fortnite-Profi Jarvis zieht zurück zu seinen Eltern nach England