PLAYCENTRAL NEWS Apex Legends

Apex Legends - Umfangreicher Patch zum Start von Season 1 veröffentlicht

Von Philipp Briel - News vom 20.03.2019, 10:05 Uhr
Apex Legends Screenshot
© Electronic Arts

Der Battle-Royale-Shooter „Apex Legends“ ist in Season 1 gestartet. Neben dem Battle-Pass und der neuen Legende Octane haben die Entwickler auch einen umfangreichen Patch veröffentlicht, der zahlreiche Gameplay-Änderungen und Bugfixes beinhaltet.

Das lange Warten hat endlich ein Ende, denn die erste Saison zum Battle-Royale-Shooter Apex Legends ist gestartet. Doch der neue Battle-Pass und die Legende Octane sind nicht die einzigen Neuerungen am Spiel. Wir verraten euch, welche Änderungen der umfangreiche Patch mit sich bringt.

Apex Legends Apex Legends Battle-Pass offiziell vorgestellt, das müsst ihr über den Preis und den Start wissen!

Das steckt im neuen Patch von Apex Legends

Seit gestern könnt ihr euch in „Apex Legends“ über zahlreiche neue Inhalte freuen, dabei ging der umfangreiche Patch zum Spiel etwas unter. Das neue Update nimmt sich nicht nur den bekannten Hitbox-Problemen an, sondern wartet auch mit einigen Gameplay- und Performance-Änderungen auf.

Gerade PC-Spieler dürften sich über Verbesserungen der allgemeinen Performance freuen, während mehrere Probleme die zum Abstürzen des Spiels führen konnten ebenfalls behoben wurden. Außerdem wurden einige Veränderungen am UI des Spiels vorgenommen.

Ebenfalls neu ist die Report-Funktion auf allen Plattformen, dank der ihr Cheater und andere nicht spielförderliche Verhaltensweisen komfortabel an die Entwickler melden könnt.

Angebot: Apex Coins, jetzt 10% günstiger!

Wenn ihr „Apex Legends“ mit dem Controller spielt, könnt ihr ab sofort die Funktionen der Bumper und Trigger vertauschen, zudem können Deadzones, Zielhilfen und weitere Aspekte noch detaillierter eingestellt werden.

Neben zahlreichen weiteren Bugfixes und Veränderungen ist Pathfinder jetzt in der Lage, auch Seilrutschen mit seinem Enterhaken anzuvisieren. Die Hitboxen von Gibraltar, Caustic und Pathfinder wurden zudem angepasst, um besser zu ihren Proportionen zu passen. Auch die bereits angedeuteten Änderungen an den Charakteren haben es jetzt ins Spiel geschafft.

Apex Legends Apex Legends Update: Lohnt sich der Season-1-Battle-Pass überhaupt?

Besitzer von Razer Chroma-Peripherie freuen sich zudem über vollständigen Support in „Apex Legends“. Die animierte Beleuchtung von Maus, Tastatur oder Headset reagiert jetzt auf Geschehnisse innerhalb des Spiels, beispielsweise wenn euer Ultimate bereit ist oder ihr Schaden nehmt. Die vollständigen und enorm umfangreichen Patchnotes könnt ihr auf reddit nachlesen.

Season 1 von Apex Legends ging mit einem umfangreichen Update an den Start.
© Electronic Arts

Hinweis: Dieser Beitrag ist keine bezahlte Werbung. Bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision - ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Apex Legends

Apex Legends Apex Legends - Nachtversion der Königsschlucht vorgestellt Apex Legends Apex Legends - Nerf für Charge Rifle steht in den Startöchern Apex Legends Apex Legends - Kreative Community: Cryptos Fähigkeit wird jetzt zweckentfremdet Apex Legends Apex Legends - Legendäre Looträume sind endlich geöffnet, so kommt ihr rein Apex Legends Apex Legends - Alle Fähigkeiten von Octane im Charakter-Trailer Apex Legends Apex Legends - Das ist die neue Waffe Havoc Fortnite Fortnite - Battle Pass Kapitel 2, Season 1: Diese Inhalte stecken drin Fortnite Fortnite - Start von Kapitel 2: Die neue Saison ist online und all das ist neu!
News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - Alle Orte im Überblick