PLAYCENTRAL NEWS Apex Legends

Apex Legends - Entwickler planen neue Inhalte über Jahre und sehen kein Sequel-Potenzial

Von Daniel Boll - News vom 21.06.2019, 17:26 Uhr
Apex Legends Screenshot
© Electronic Arts

Wenn es nach Respawn Entertainment geht, wird „Apex Legends“ noch über viele Jahre mit neuen Inhalten versehen. Ein Sequel ist unwahrscheinlich.

Die Kollegen von USgamer sprachen mit Drew McCoy, Chefproduzent bei Respawn Entertainment, über die Zukunftspläne bezüglich Apex Legends. Ein Sequel sei demnach sehr unwahrscheinlich.

Apex Legends Apex Legends Ab sofort gibt es Drachen im Spiel

Jahrelanger Support statt Nachfolger

Das Team habe bereits massig neue Inhalte für den gebührenfrei spielbaren Shooter auf der Agenda, die für die nächsten Jahre reichen sollen. Anfang Juli startet bekanntlich die zweite Saison von „Apex Legends“ - und soll nicht die letzte sein.

Wenn es nach den Entwicklern geht, ist „Apex Legends“ ein Livegame, das mittel- und langfristig mit frischen Inhalten versehen werden soll. An ein „Apex Legends 2“ sei daher überhaupt nicht zu denken.

KOMMENTARE

News & Videos zu Apex Legends

Apex Legends Apex Legends - Endlich auch als Duo: Respawn kündigt zeitlich begrenzten Modus an Apex Legends Apex Legends - Meilenstein: Laut EA 70 Millionen Spieler, 2020 soll Großes passieren Apex Legends Apex Legends - Wo soll ich landen? Das sind die gefährlichsten und sichersten Orte der neuen Karte Apex Legends Apex Legends - Zwei Special Edition-Bundles mit exklusiven Inhalten ab sofort verfügbar Apex Legends Apex Legends - Alle Fähigkeiten von Octane im Charakter-Trailer Apex Legends Apex Legends - Das ist die neue Waffe Havoc Amazon Amazon - Cyber Monday Week gibt es nicht mehr, Black Friday-Woche startet morgen GTA 5 GTA 5 - Rockstar verschiebt die Veröffentlichung des Muscle-Car Peyote Gasser in GTA Online erneut
News zu Pokémon Schwert und Schild

LESE JETZTPokémon Schwert und Schild - Die besten Guides rund um den Pokémon-Titel