PLAYCENTRAL NEWS Anthem

Anthem - Update 1.04 mit legendären Missionen, elysischen Laden und vielem mehr ist da

Von Philipp Briel - News vom 27.03.2019, 09:18 Uhr
Anthem Screenshot
© Electronic Arts

Electronic Arts und BioWare haben Update 1.04 für „Anthem“ an den Start gebracht. Der umfangreiche Patch wartet mit unzähligen Neuerungen und Verbesserungen für den Loot-Shooter auf und kann ab sofort auf PC, PlayStation 4 und Xbox One heruntergeladen werden.

Das vor gut einer Woche angekündigte Update 1.04 für Anthem ist da. Der neue Patch  wartet mit zahlreichen Verbesserungen und Neuerungen für den Koop-Shooter auf und führt unter anderem legendäre Missionen, elysische Laden und umfangeiche Loot-Anpassungen ein. Alle Infos findet ihr bei uns.

Größe von Update 1.04:

  • PS4: rund 2,3GB
  • Xbox One 2,5GB
  • PC: 2,6GB

Anthem Anthem BioWare kündigt großes Update 1.04 mit zahlreichen Optimierungen für kommende Woche an

Das steckt in Anthem Update 1.04

Neu in „Anthem“ sind ab sofort die legendären Missionen, bei denen es sich – wie der Name bereits vermuten lässt – um besonders knackige Aufgaben handelt. Diese sind allerdings nicht gänzlich neu, stattdessen könnt ihr kritische Pfadmissionen mit einem erhöhten Schwierigkeitsgrad erneut angehen.

Jeden Tag soll eine dieser Missionen zur Verfügung stehen, die ihr so oft wiederholen könnt, wie ihr wollt. Um den hochwertigen Loot abzugreifen, sollt ihr gezwungen sein, perfekt als Team zusammenzuarbeiten.

Eine weitere Neuerung in „Anthem“ sind die sogenannten elysischen Laden. Für tägliche Herausforderungen erhaltet ihr elysische Schlüssel, mit denen ihr die vier Kisten am Ende einer jeden Festung öffnen könnt.  Ob ihr euch die Schlüssel so lange aufspart, um alle Kisten selbst zu öffnen oder jedem Teammitglied eine überlasst, ist eure Sache.

Darin findet ihr eine Vielzahl kosmetischer Items und Schmiede-Gegenstände. Insgesamt 67 einzigartige Vanity-Unlocks lassen sich finden, die von Vinyls über Siegerposen bis hin zu Emotes reichen. Doppelte Items könnt ihr dabei nicht erhalten.

Auch das Loot-System wurde überarbeitet. Truhen bieten ab sofort die Option, mehr Items und Herstellungsmaterialien in Festungen, dem freien Spiel oder Missionen abzulegen.

Anthem Anthem So macht EAs Marketing das Early-Access-Konzept kaputt

Apex-Kreaturen wie Ursix, Titanen, Furien und Escari / Luminaries können zudem jetzt neuen Loot abwerfen. Auf dem GM1-Schwierigkeit und darüber hinaus werden Bosse der Festungen zudem mehr Beute mit einer höheren Chance auf Meisterwerke und legendäre Gegenstände droppen.

Darüber hinaus nimmt „Anthem“ Update 1.04 Änderungen an den PC-Einstellungen und der Performance vor. Die extrem umfangreichen Patchnotes könnt ihr euch im offiziellen Reddit-Post zu Gemüte führen.

Das riesige Update 1.04 für Anthem ist da.
© Electronic Arts

KOMMENTARE

News & Videos zu Anthem

Anthem Anthem - 12 GB Update erschienen: Cataclysm ist nach langer Wartezeit online Anthem Anthem - Update 1.2.0 ist da, aber ohne Cataclysm: Livestream angekündigt Anthem Anthem - Mega-Flop: Auf der Xbox nicht einmal mehr in den Top 50 Anthem Anthem - EA mit Verkaufszahlen alles andere als zufrieden Anthem Anthem - Der offizielle Launch-Trailer ist da! Anthem Anthem - Erste Gameplay-Demo von der E3 2018 Amazon Amazon - Schnäppchen: PC-Zubehör stark reduziert! GTA 5 GTA 5 - Der neue Benefactor Krieger, neue Rennen, doppelte Boni und mehr in GTA Online
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Diese Filme verschwinden im September 2019 aus dem Angebot