PLAYCENTRAL NEWS Anthem

Anthem - Level-1-Defender-Gewehr mächtiger als Lategame-Waffen, BioWare reagiert

Von Ben Brüninghaus - News vom 07.03.2019, 12:26 Uhr
Anthem Screenshot
© Electronic Arts

Der Koop-Loot-Shooter „Anthem“ hat ein Problem mit dem Level-Scaling. Es führt dazu, dass das Level-1-Defender-Gewehr stärker ausfällt als Waffen auf den höchsten Stufen. BioWare hat sich zum Sachverhalt zu Wort gemeldet. 

Da sind die Spieler von Anthem auf einen bemerkenswerten Sachgegenstand gestoßen, der sich auf die Waffen und deren Stärke bezieht. Scheinbar ist die mächtigste Waffe im Spiel nicht etwa ein Loot-Gegenstand, den ihr am Ende oder auf höheren Schwierigkeitsgraden findet - es ist das Level-1-Defender-Gewehr. 

Anthem Anthem Total-Crashes führen zu zahlreichen Rückerstattungen

Zu starke Waffen: Übeltäter Level-Scaling

Aber wie kann das überhaupt sein? Der Redditor YeetLordSupreme wollte die stärkste Waffe im Spiel finden und hat diesbezüglich einige Nachforschungen angestellt. Demnach hat er so einiges ausprobiert, als ihm ein paar Details ins Auge gestochen sind. 

Die Meisterwerk-Waffen bringen weniger als das Level-1-Defender-Gewehr. Er hat den Test weniger mit Schadenspunkten durchgeführt und sein Augenmerk auf Kugeln bis zum Tod der Feinde gelegt. Nun folgt das Kuriose. Er benötigt bei Scar-Feinden lediglich vier Kugeln bis zum Tod mit dem Defender-Gewehr auf Level 1 (a 286 Schaden) und mit dem Ralner's-Blaze-Gewehr auf Level 45 rund sechs Schüsse (a 1184 Schaden) bis zum Tod.

Tatsächlich handelt es sich hierbei wohl nicht um einen Zufall, sondern viel mehr um einen Missstand, der sich aus dem Level-Scaling ergibt. Andere Spieler haben dies zwischenzeitlich ebenfalls überprüft. 

Blöd ist es demnach schon, dass die Zahlen des ausgeteilten Schaden im Grunde gar keine Bedeutung haben und nichts über die Stärke der Waffe aussagen. 

BioWare hat diesbezüglich im Reddit-Thread reagiert, sie wurden bereits über alles in Kenntnis gesetzt und haben bestätigt, dass es sich hierbei um einen Bug handelt. Das Level-Scaling soll dabei ermöglichen, dass Spieler mit einem niedrigen Level und Spieler mit höherem Level zusammenspielen könnten. Es sei jedoch nie so vorgesehen gewesen, dass Level-1-Waffen so mächtig ausfallen. 

Am Ende wird es ein Update geben, das die Fehler beseitigen soll. Der Patch ist für den 12. März 2019 angedacht. Wie das im Detail vonstattengeht, erklärt BioWare an dieser Stelle noch nicht. 

Doch das ist nicht das einzige Problem, mit dem sich „Anthem“ konfrontiert sieht:

Anthem Anthem Brachialer Einstand: Was kann der neue Koop-Loot-Shooter? - Test

KOMMENTARE

News & Videos zu Anthem

Anthem Anthem - Mega-Flop: Auf der Xbox nicht einmal mehr in den Top 50 Anthem Anthem - EA mit Verkaufszahlen alles andere als zufrieden Anthem Anthem - Elysische Laden fliegen nach einem Monat schon wieder aus dem Shooter Anthem Anthem - Spieler sind besorgt: Ein Teil des Entwickler-Teams wechselt zu Dragon Age 4 Anthem Anthem - Der offizielle Launch-Trailer ist da! Anthem Anthem - Erste Gameplay-Demo von der E3 2018 GTA 5 GTA 5 - Werden wir um Echtgeld spielen? Alle bisherigen Infos zum kommenden Casino in GTA Online Netflix Netflix - Suizid-Szenen wurde aus der 1. Staffel herausgeschnitten
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Rockstar Games Release-Termin für Casino-Update