PLAYNATION NEWS Anthem

Anthem - Jon Warner über die Evolution BioWares

Von Cynthia Weißflog - News vom 31.08.2018, 10:51 Uhr
Anthem Screenshot

Mit dem neuen Flaggschiff Anthem möchte BioWare nicht vollends von dem eigentlichen Kurs abweichen, sondern viel mehr einen Entwicklungshöhepunkt zum Ausdruck bringen. Dies betonte Jon Warner, Game Director des neuen Online-Multiplayer-Titels, nun noch einmal eingehend in einem Interview.

Anthem - der Multiplayer-Online-Shooter aus dem Hause BioWare erzeugt bisher nicht bei jedem die erwünschte Vorfreude. Einige Spieler stehen dem neuen Titel noch kritisch gegenüber, nicht zuletzt die treuen Fans bisheriger Spielereihen wie Mass Effect, Dragon Age oder Knights of the old Republic, die ebenfalls dem kanadischen Entwicklerstudio entsprangen. Viele befürchten, dass sich BioWare mit Anthem zu weit von dem bisherigen Fokus auf storybasierte Singleplayer-Rollenspiele entfernt und sich einer unausgereiften Idee mit mangelnder Erfahrung hingibt.

Keine Abweichung, sondern eine Evolution

Im Gespräch mit den Kollegen von gamesindustry.biz äußerte sich BioWares Game Director Jon Warner deshalb nun zur Bedeutung Anthems. So sieht Warner in dem neuen Titel eine Verschmelzung aller bisher gesammelten Erfahrungen jedes einzelnen Teammitglieds. Aus diesem Grund soll keine enorme Abweichung von bisherigen Entwicklungen vorliegen, viel mehr eine Evolution der bereits etablierten Herangehensweise in Sachen Technik und Storytelling.

"Ich denke sobald die Spieler [Anthem] in die Finger bekommen und eintauchen können, werden sie eine Welt vorfinden, die gut umgesetzt wurde und voll mit vielfältigen Charakteren ist, die man unbedingt näher kennenlernen möchte. Und du wirst der Held deiner eigenen Geschichte sein und ehrlich gesagt, ist doch genau das Herz und Seele einer BioWare-Erfahrung."

Damit soll Anthem alle Besonderheiten besitzen, die das Studio nach wie vor auszeichnet, nur mit einem erweiterten Spielraum für Umsetzungen und Umfang. Deshalb begannen die Arbeiten an dem Online-Shooter auch schon 2012, kurz nach Abschluss der Entwicklung von Mass Effect Andromeda.

Anthem Anthem Erste Gameplay-Demo von der E3 2018

Auch wenn dieses derart neue Projekt mit großer Wahrscheinlichkeit auf einer ursprünglich kommerzielleren Entscheidung seitens des Mutterunternehmens EA beruht und zunächst angsteinflößend viel Innovation von BioWare forderte, steht Jon Warner hinter dem Online-Spiel und sieht es als Teil eines notwendigen kreativen Prozesses an. 

In den nächsten Monaten sollen die Ergebnisse dieser kreativen Entwicklung zunehmend mit der Welt geteilt werden und Anthem zudem eine größere Medienpräsenz erhalten. Dies könnte uns das Warten bis zum geplanten Release am 22. Februar für PC, Xbox One und PS4 möglicherweise ein wenig erträglicher gestalten und die Vorfreude endlich steigern. Denn Warner betont außerdem, dass kein Spieler den Kauf des Spiels bereuen soll.

KOMMENTARE

News & Videos zu Anthem

Anthem Anthem - Das sind die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen Anthem Anthem - Inhalte der Demo stehen fest, Fortschritt kann nicht übernommen werden Anthem Anthem - Demo-Termine bekannt, Streamer bricht NDA und verliert Spieledatenbank Anthem Anthem - PS4 Pro und Xbox One X: Spieler entscheiden, ob Performance- oder Grafik-Modus Anthem Anthem - Erste Gameplay-Demo von der E3 2018 Anthem Anthem - Offizieller Cinematic-Trailer zum BioWare-Spiel Netflix Netflix - Neu im Februar 2019: Alle Serien und Filme bekannt! Saturn Saturn - Restposten: Zahlreiche Schnäppchen zu Hammerpreisen!
News zu Awards

LESE JETZTAwards - Wir haben die komplette Liste aller Nominierten