PLAYNATION NEWS Anno 1404

Anno 1404 - Ubisoft enthüllt erstes Addon: "Venedig" inklusive Überraschung

Von Redaktion PlayNation - News vom 24.11.2009, 22:28 Uhr

Im kommenden Februar wird Ubisoft erneut die Schiffs-Segel setzen lassen und Kurs auf Venedig nehmen, denn dann erscheint das neue Addon zu Anno 1404. Zusätzlich dürfen sich alle Fans auf den vermissten Multiplayer-Modus freuen.

Ihr habt den letzten Anno-Titel bereits von oben bis unten genossen und wollt mehr? Dann dürft ihr euch auf das kommende Jahr freuen, denn Ubisoft arbeitet an dem ersten Zusatzinhalt für das Aufbaustratergie-Abenteuer. Ihr dürft euch auf das Szenario "Venedig" freuen. Neben den neuen Karten, wird auch der vermisste Multiplayer-Modus zurückkehren und die Herzen der Spieler mit Stunden vorm heimischen PC füllen.

So dürft ihr ab Februar die 300 neuen Aufgaben mit einer venezianische Ratsversammlung und passenden Schiffen beginnen. Was euch alles erwarten wird, listen wir selbstverständlich für euch auf:

Besondere Eigenschaften von ANNO 1404: Venedig

· Die abendländische Spielumgebung wird nun um die venezianische Hafeninsel erweitert. Sie bietet neue Errungenschaften, Schiffe, Gebäude und verbessert bestehende Spielfeatures.

Zwei neue Schiffstypen – die kleine, schnelle und wendige Handelskogge und die große, vielseitige Handelskogge, bestückt mit wehrhaften Kanonen.
Spionage: Venezianische Geheimkabinette ermöglichen es, fremde Wohnhäuser zu infiltrieren und von dort aus Sabotageaktionen gegen Mitspieler durchzuführen.
Venezianische Ratsversammlung: Gegnerische Städte können nun auch nicht-militärisch erobert werden. Durch großzügige Goldspenden kann die Mehrheit im Stadtrat und letztendlich der Stadtschlüssel errungen werden.

· Ab sofort kann im Multiplayer-Modus gespielt werden:
Bis zu 8 Spieler, On- und Offline
Freunde im Versus-Modus herausfordern oder gemeinsam im Koop-Modus mit bis zu vier Spielern auf derselben Seite agieren

· Neue Herausforderungen und Aufträge:

o Über 300 neue Aufträge mit zwei neuen Auftragstypen: Handelsrennen und Kapern

o 60 neue Gegenstände, darunter die Zisterne für Norias, welche die Wasservorräte weiter erhöht

o Neue Inselwelten, von großen flachen Inseln mit riesiger Baufläche bis hin zu zerklüfteten, wilden und ungezähmten Eilanden. Mächtige Vulkaninseln mit schier unendlichen Ressourcenmengen, die der gigantische Vulkanausbruch aber auch mit großer Zerstörungskraft vernichten kann

o Zahlreiche neue Szenarien stellen die Spieler vor neue, ungewöhnliche Herausforderungen, die so weder im Endlosspiel noch in der Kampagne zu finden sind. Dies reicht vom Besiedeln einer Inselwelt, die nur aus Südinsel besteht bis hin zu Szenarien, in denen die Bewohner keinerlei Steuern zahlen

o Neue Medaillen, Erfolge und neue Spielerwappen

KOMMENTARE

News & Videos zu Anno 1404

Anno 1404 Anno 1404 - Königsedition mit Vorgänger Anno 1404 Anno 1404 - Königs-Edition für die wahren Könige Anno 1404 Anno 1404 - Im Test: Benvenuto a Venezia! Anno 1404 Anno 1404 - Venedig: Ab sofort im Handel Friendly Fire Friendly Fire - Piraten als Motto: Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die besten Angebote der Schnäppchen-Woche im Überblick