PLAYNATION NEWS Amazon

Amazon - Neue Echo-Familie offiziell vorgestellt

Von Patrik Hasberg - News vom 21.09.2018, 12:50 Uhr
Amazon Screenshot

Amazon erweitert seine bekannte Echo-Familie durch neue und verbesserte Produkte wie dem Echo Show oder dem Echo Plus. Alle Infos haben wir in unserem News-Artikel für euch zusammengefasst.

Der Online-Händler Amazon hat am vergangenen Donnerstag im Rahmen eines Launch-Events in Seattle seine neue Echo-Familie vorgestellt. Darunter befinden sich bereits bekannte Produkte, die verbessert worden sind, aber auch neue, um Alexa noch weiter in den Haushalt integrieren zu können.

Alle neuen Geräte (mit einer Ausnahme) stehen ab dem 11. Oktober 2018 über den Onlineshop von Amazon zur Verfügung.

Amazon Amazon PlayStation 4 Pro mit Red Dead Redemption 2 im Bundle vorbestellen

Echo Show (229,99 Euro)

Den Anfang macht Echo Show. Hierbei hat Amazon den intelligenten Lautsprecher durch ein zusätzliches 10 Zoll großes Display erweitert. Die erste Version, mit einem kleineren Bildschirm, ist bereits im vergangenen Jahr vorgestellt worden.

  • Neue Lautsprecher mit verbessertem Klang, neuer, 10 Zoll (25,65 cm) großer Bildschirm, einfache Smart Home-Einrichtung und neues Design mit Stoffbezug.
  • Fragt Alexa und lasst euch mit Amazon Music Songtexte und Albumcover anzeigen. Streamt Inhalte von Spotify und Audible mit sattem Stereoklang.
  • Schaut euch die Nachrichten oder Filme und Serien mit Prime Video an.
  • Sprecht per Videoanruf mit allen, die Echo Spot, Echo Show oder die Alexa App haben (Skype bald verfügbar).
  • Euer neuer Helfer in der Küche: Folgt Rezepten, stellt Timer und fügt Artikel zu eurer Einkaufsliste hinzu.
  • Richtet euch kompatible Zigbee-Geräte direkt ein, ohne separaten Hub. Seht Bilder eurer Haustürkamera mit Zwei-Wege-Audio und Benachrichtigungen (bald verfügbar).
  • Echo Show verfügt über acht Mikrofone und Fernfeld-Technologie, sodass Alexa euch auch von der anderen Seite des Raumes hört - sogar wenn Musik läuft.
  • Alexa lernt ständig dazu und verfügt über tausende Skills. Skills sind wie Apps und helfen euch bei alltäglichen Dingen.

Echo Show hier vorbestellen!

Echo Plus (149,99 Euro)

Der Echo Plus ist der große Bruder des Echo und soll zum Standardgerät werden. Der Bass ist nun stärker und die Mitten sind klarer geworden, wodurch der Sound insgesamt deutlicher ist. Außerdem fällt das Design jetzt runder aus. Durch einen Temperatursensor ergeben sich außerdem neue Möglichkeiten. Beispielsweise kann der Echo Plus ab einer bestimmten Temperatur automatisch die Klimaanlage einschalten.

  • Echo Plus hat einen integrierten Zigbee-Hub, mit dem kompatible Smart Home-Geräte ganz einfach eingerichtet und gesteuert werden können, und bietet einen verbesserten Klang für das Streamen von Musik.
  • Neue hochwertige Lautsprecher mit Dolby-Verarbeitung erfüllen den Raum mit purem 360-Grad-Klang mit klaren Höhen und dynamischen Bässen. Die Equalizer-Einstellungen sind in der Alexa App verstellbar.
  • Alexa kann Musik abspielen, die Nachrichten und die Wettervorhersage vorlesen, Wecker und Timer stellen, kompatible Smart Home-Geräte steuern, Kontakte, die ein Echo-Gerät oder die Alexa App haben, anrufen (Skype bald verfügbar) und vieles mehr.
  • Richtet euer Smart Home ein - ganz ohne separaten Hub. Bittet Alexa, kompatible Zigbee-Lampen, -Schalter und mehr zu steuern. Echo Plus verfügt zudem über einen integrierten Temperatursensor. Fragt Alexa nach einem Song, einem Interpreten oder einer Musikrichtung von Amazon Music, Spotify, TuneIn und weiteren. Mit Multiroom Musik könnt ihr Musik auf Echo-Geräten in verschiedenen Räumen wiedergeben.
  • Ihr könnt Personen, die ein Echo-Gerät oder die Alexa App haben, per Sprachbefehl anrufen oder ihnen Nachrichten schicken (Skype bald verfügbar). Verbindet euch direkt über Drop In mit anderen kompatiblen Echo-Geräten in eurem Haushalt.
  • Mit sieben Mikrofonen, Beamforming-Technologie und Geräuschunterdrückung hört Echo Plus euch aus jeder Richtung.

Echo Plus hier vorbestellen!

Echo Dot (59,99 Euro)

Der Echo Plus ist der kleine Bruder innerhalb der Echo-Familie und wurde ebenfalls überarbeitet, damit sich mit dem Gerät Musik deutlich besser anhört. Der Sound ist jetzt um 70 Prozent lauter und vor allem voluminöser.

Echo Dot hier vorbestellen!

Echo Sub (129,99 Euro)

Sollte euch der Klang der Echo-Familie einfach noch nicht ausreichen, dann ist der Echo Sub womöglich eine sinnvolle Ergänzung für euch. Er dient als kabelloser Downfire Subwoofer, der mit 100 W Leistung und 15-cm-Tieftönern satten Bass-Sound bietet. Der Echo Sub lässt sich beispielshalber mit zwei Echo Plus kombinieren, um ein 2.1-Set zu schaffen.

Echo Sub hier vorbestellen!

Amazon Smart Plug (29,99 Euro)

Durch Smart Plug lassen sich andere Geräte in das Alexa-Universum integrieren. Der Smart Plug erscheint, anders als die übrigen Produkte, erst am 17. Oktober 2018!

  • Amazon Smart Plug funktioniert mit Alexa, für Sprachsteuerung über jede Steckdose
  • Programmiert Lampen, Kaffeemaschinen und andere Geräte, sodass sie sich automatisch an- und abschalten, oder bedient sie per Fernsteuerung von unterwegs.
  • Einfache Einrichtung und Bedienung - einfach einstecken, die Alexa App öffnen und mit der Sprachsteuerung loslegen.
  • Kein Smart Home-Hub erforderlich - Erstellt Routinen und Zeitpläne über die Alexa App.

Amazon Smart Plug hier vorbestellen!

Hinweis: Dieser Beitrag ist keine bezahlte Werbung. Bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision - ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Amazon

Amazon Amazon - PlayStation 4 Pro mit Red Dead Redemption 2 im Bundle vorbestellen Amazon Amazon - PS4 Pro-Bundle mit Red Dead Redemption 2 im Angebot Amazon Amazon - Logitech-Schnäppchen: PC-Zubehör stark reduziert Amazon Amazon - PC-Zubehör stark reduziert - Herbst Angebote Amazon Amazon - Echo, Sprachassistent Alexa sucht Phrasen eines Pornos Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video