PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Vorsicht: Neuer Skype-Trojaner im Umlauf

Von Tobias Fulk - News vom 09.10.2012, 02:31 Uhr
Allgemein Screenshot

Große Social-Dienste wie Skype, ICQ oder MSN sind stets gefundenes Fressen für Hacker und Viren. Den VoIP-Dienst Skype hat es nun erwischt. Dorkbot warnt vor bösem Kontaktvirus!

Viren und Hacker sind etwas, dass die Technik-Menschheit nicht braucht. Dennoch kommt es täglich zu tausenden übergriffen im Privatgebrauch von Soft- & Hardware. Nun hat es einmal mehr den VoIP-Dienst Skype erwischt. Via Kontaktanfrage werden Links und für den User möglicherweise interessente Anfragen verschickt, die ein böses Nachspiel haben könnten. 

So mahnt Dorkbot zur Vorsicht, wenn man eine Kontaktanfrage mit den Worten "Hallo, sag mal ehrlich sind das deine Fotos?" erhält. Man solle diese ignorieren und ablehnen. Außerdem soll man etwaige Links, die mit dem Link-Schrumpfer von Google verkleinert wurden, ebenfalls ignorieren. Konnte man der Neugier doch nicht widerstehen, so sollte man umgehend das Passwort des eigenen Skype-Kontos ändern. Ist dies getan, hilft auch ein Blick in die erweiterten Einstellungen des VoIP-Dienstes, wo man Zugriffbefehle und Protokolle einsehen und überwachen kann. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Nicht nur Politiker gehackt: Auch YouTuber wie Gronkh, LeFloid, Unge, Wissen2Go Allgemein Allgemein - Brettspiel: Bundeswehr Monopoly erscheint Ende März 2019 Allgemein Allgemein - Erster Trailer zum Spin-off Men in Black: International veröffentlicht Allgemein Allgemein - Horrorlegende John Carpenter möchte Soundtrack für Videospiel produzieren Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen PlayStation Plus PlayStation Plus - Neu im Juni 2019: Kostenlose Spiele werden enthüllt PlayStation 4 PlayStation 4 - The Last of Us 2 und weitere Exklusivtitel erscheinen auch noch für PS4
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die Angebote zum Wochenende sind da