PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Studie: Jeder zehnte Teenie macht bei Facebook Schluss!

Von Redaktion PlayNation - News vom 21.11.2010, 20:01 Uhr

Das Social-Network Facebook bietet neben Herkunft, Pinnwand und Co. die Möglichkeit, seinen Beziehungsstatus zu ändern. Ein Grund für das englischsprachige Magazin Seventeen eine Studie durchzuführen, bei der heraus kam, dass jeder Teenager zwischen 16- bis 21. Jahre über Facebook seinen Beziehungsstatus via Einstellung verkündet. Insgesamt wurden vom amerikanischen Magazin "Seventeen" 10 000 Teenager in die Studie mit einbezogen. 

Interessantes Detail am Rande: 73 Prozent der Teilnehmer/innen behielten ihren Ex-Partner in der Freundesliste. Auch 79 Prozent der 16 bis 21-Jährigen Teilnehmer nehmen innerhalb einer Woche bekannte aus ihrem persönlichen Freundeskreis beim Social-Network auf.

Wie siehts mit euch aus?  

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Brettspiel: Bundeswehr Monopoly erscheint Ende März 2019 Allgemein Allgemein - Erster Trailer zum Spin-off Men in Black: International veröffentlicht Allgemein Allgemein - Horrorlegende John Carpenter möchte Soundtrack für Videospiel produzieren Allgemein Allgemein - Joaquin Phoenix zum ersten Mal als Joker zu sehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Netflix Netflix - Über 100 Filme und Serien verschwinden Ende des Monats Anthem Anthem - BioWare kündigt großes Update 1.04 mit zahlreichen Optimierungen für kommende Woche an
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Foto-Tiefpreis-Woche: Satt sparen bei MediaMarkt