PLAYCENTRAL NEWS Allgemein

Allgemein - SEGA Studios Australia sind dicht

Von Dustin Martin - News vom 08.04.2013, 08:16 Uhr
Allgemein Screenshot

Das SEGA-Studio in Australien wurde geschlossen. Dies bestätigte der Publisher nun. Ein Grund für die Schließung wurde jedoch nicht genannt.

Der Publisher SEGA bestätigte kürzlich, dass das Entwicklungsstudio in Austrailien geschlossen werden musste. Alle Mitarbeiter verloren demnach ihren Arbeitsplatz. Die SEGA Studios Australia hießen vor der Umbenennung noch Creative Assembly Australia.

Ein Grund für die Räumung wurde jedoch nicht genannt, das Statement seitens SEGA besteht nur aus der Bestätigung der Nachricht. SEGA Studios Australia waren unter anderem für London 2012: Das offizielle Videospiel der Olympischen Spiele und Medieval 2: Total War verantwortlich.

Nicht weinen, Sonic. Die SEGA Studios Australia wurden geschlossen, ein Grund wurde nicht genannt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Studie zeigt: Inklusion und Gleichberechtigung in Filmen machen Fortschritte Allgemein Allgemein - Night in the Woods-Entwickler Alec Holowka verstorben Allgemein Allgemein - Nach Missbrauchsvorwürfen: Erstes Studio bricht Verbindung mit beschuldigtem Entwickler Allgemein Allgemein - Serienautor Gordon Bressack (Pinky und der Brain) verstirbt mit 68 Jahren Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Saturn Saturn - Verkaufsstart: Das iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max ist im Handel erhältlich Apple Apple - Heute erscheint das iPhone 11, hier könnt ihr es kaufen
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die neuen iPhone-Modelle im Onlineshop von Amazon kaufen