PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Harte Strafen für Raubkopierer

Von Redaktion PlayNation - News vom 07.07.2011, 20:37 Uhr

Aufmerksamkeit in der Gaming-Szene erregte heute ein Urteil des Landgerichts Mühlhausen: Die zwei mehrfach vorbestraften Raubkopierer Nico F. und Nico H. wurden zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Bereits im Oktober 2009 wurden die beiden wegen ähnlicher Verstöße festgenommen, kurz darauf aber vorläufig auf freien Fuß gesetzt. Doch wie so oft im Leben: wer nicht hören will, muss fühlen. Nachdem sie ihren Handel unbeirrt weitertrieben, wurden sie heute zu Strafen von 3 Jahren und 10 Monaten beziehungsweise 3 Jahren und 6 Monaten verurteilt.

Den Angeklagten wurde nachgewiesen, in insgesamt 961 Fällen weitgehend illegal kopierte Programme von Entwicklern wie Microsoft, Adobe und Corel vertrieben zu haben und damit etwa 1,3 Millionen Euro eingenommen zu haben. Außerdem habe das Unternehmen laut Insolvenzverwalter offene Forderungen in Höhe von 6 Millionen Euro, auch diverse Immobilien und Luxusgegenstände wurden sicher gestellt. Der Microsoft-Konzern, als Nebenkläger auftretend, beziffert seinen finanziellen Schaden auf 5 bis 10 Millionen und will nunmehr Ansprüche im sechsstelligen Bereich gegen die beiden durchsetzen. Besonders bitter: H. und F. hatten mehrere Scheinfirmen und Identitäten Dritter verwendet, um nebenher noch Hartz IV beziehen zu können.

Rechtsanwalt Hauke Hansen geht davon aus, dass das Urteil eine hohe Ausstrahlwirkung habe: Softwarepiraterie sei schließlich kein Kavaliersdelikt und die Gerichte bewiesen, dagegen entschlossen vorgehen zu wollen. 

Nachdem die beiden Angeklagten ihre Geständnisse abgelegt hatten, wurden zwei weitere Anklagen gegen sie mit über 400 zusätzlichen Vorwürfen fallen gelassen. Ihren finanziellen Vorteil sind sie dadurch jedoch los: sollten sie wieder Geld in irgendeiner Form einnehmen, haben die geschädigten Firmen bis zu einer Höhe von 1,1 Millionen Euro Zugriff darauf.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Mikrotransaktionen seien bereits ''unglückliche Realität'', meint 2K-Producer Allgemein Allgemein - Letzter Knall: "The Big Bang Theory" endet nach zwölfter Staffel Allgemein Allgemein - Animationsflut: Simpsons 2 in Arbeit sowie Filme zu Family Guy und Bob's Burgers Allgemein Allgemein - Intergalaktischer Reboot: So sieht das neue "Men in Black"-Duo aus Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video