PLAYCENTRAL NEWS Allgemein

Allgemein - Hacker-Ring bedroht Onlinespiele

Von Thomas Wallus - News vom 14.04.2013, 10:15 Uhr
Allgemein Screenshot

Über vier Jahre hinweg scheint ein Ring chinesischer Hacker die Server von Onlinespielen zum Ausspähen technischer Hintergründe wie beispielsweise Programmcodes infiltriert zu haben.

Im ständigen Streben um die besten Sicherheitsstandards der Gaming-Welt scheint die MMO-Branche in den vergangenen Jahren mächtig auf die Nase gefallen zu sein. Wie The Sydney Morning Herald berichtet, marschierte und marschiert ein chinesischer Hacker-Ring, getauft Winnti, ohne allzu großen Widerstand auf die Server unterschiedlichster Onlinespiele und unterschiedlicher Firmen. Laut dem Bericht sind mindestens 35 Entwickler und Publisher auf der ganzen Welt betroffen, darunter Trion Worlds, NEXON und Mgame, wobei allesamt kein Statement abgeben konnten oder wollten. Dabei handelt es sich um kein kurzes Vergnügen der Bande. Seit vier Jahren soll sie bereits Aktivitäten zu erkennen geben. Das russische Sicherheitsunternehmen Kaspersky ist mit der Aufarbeitung der Missstände beschäftigt.

Hacker-Ring bedroht Onlinespiele.

Dabei scheinen die Motive der Kriminellen vielschichtig, wobei das Interesse an Nutzerdaten eher gering wirkt. Stattdessen spähten die Mitglieder von Winnti Software-Codes aus, um möglicherweise eigene illegale Varianten der Spiele auf die Beine zu stellen. Auch Ingame-Währungen scheinen manipuliert worden zu sein, was das Anhäufen von Vermögen deutlich vereinfacht haben dürfte. Dies lässt sich beispielsweise mit dem Interesse von Gold-Sellern verknüpfen. Andererseits wurden ganze Zertifikate gestohlen, die auch außerhalb von Winnti zur Anwendung kamen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Studie zeigt: Inklusion und Gleichberechtigung in Filmen machen Fortschritte Allgemein Allgemein - Night in the Woods-Entwickler Alec Holowka verstorben Allgemein Allgemein - Nach Missbrauchsvorwürfen: Erstes Studio bricht Verbindung mit beschuldigtem Entwickler Allgemein Allgemein - Serienautor Gordon Bressack (Pinky und der Brain) verstirbt mit 68 Jahren Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Saturn Saturn - Verkaufsstart: Das iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max ist im Handel erhältlich Apple Apple - Heute erscheint das iPhone 11, hier könnt ihr es kaufen
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die neuen iPhone-Modelle im Onlineshop von Amazon kaufen