PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - GameStop macht in Spanien dicht

Von Dustin Martin - News vom 16.09.2014, 06:14 Uhr
Allgemein Screenshot

Die GameStop-Filialen in Spanien werden allesamt schließen. Das teilt uns der Spieleverkäufer nun offiziell mit. Eine unbekannte Anzahl von Outlets soll demnach an den britischen Konkurrenten GAME verkauft werden, alle restlichen werden ersatzlos dichtgemacht.

Aus finanziellen Gründen möchte sich GameStop aus Spanien zurückziehen. Das Unternehmen habe die Zukunftsaussichten des dortigen Martkes abgewogen und habe sich schlussendlich dazu entschieden, alle Filialen zu schließen. Dabei werden einige Outlets an die britische Konkurrenz verkauft.

Wie viele Arbeitsplätze verloren gehen, ist bislang ungewiss. Der Spieleverkäufer bezifferte nicht, wie viele Filialen vom Konkurrenten GAME übernommen werden und wie viele ersatzlos schließen.

Laut GameStop sei der europäische Markt nichtsdestotrotz interessant. In der kommenden Zeit ist sogar der Ausbau in Deutschland, Österreich und der Schweiz denkbar. Michael Mauler, der Executive Vice President von GameStop International, sagte dazu:

„So, wie es heute aussieht, glauben wir, dass andere internationale Märkte unseren operativen Kriterien entsprechen und haben deswegen entschieden, dass wir unsere Ressourcen in andere Bereiche mit dem größten Umsatzpotenzial umverteilen.“

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Brettspiel: Bundeswehr Monopoly erscheint Ende März 2019 Allgemein Allgemein - Erster Trailer zum Spin-off Men in Black: International veröffentlicht Allgemein Allgemein - Horrorlegende John Carpenter möchte Soundtrack für Videospiel produzieren Allgemein Allgemein - Joaquin Phoenix zum ersten Mal als Joker zu sehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Google Google - Projekt Stadia angekündigt: System ermöglicht Spielen auf unzähligen Plattformen via Stream The Culling The Culling - Entwickler müssen die Reißleine ziehen: Server werden in Kürze abgeschaltet
News zu Google

LESE JETZTGoogle - Das ist der Stadia-Controller für die Gaming-Plattform