PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Chinesischer Publisher erfolgreicher als EA und Ubisoft

Von Sebastian Kissler - News vom 12.03.2014, 16:05 Uhr
Allgemein Screenshot

Publisher Tencent ist hierzulande den wenigsten Leuten ein Begriff. Das chinesische Unternehmen steht in den Umsatzzahlen jedoch vor Gaming-Größen wie EA, Activision Blizzard, Sony und Microsoft.

League of Legends wird in westlichen Breitengraden zuallererst mit Riot Games in Verbindung gebracht. Dass Riot in China einem Konzern namens Tencent gehört dürfte allerdings kaum jemand wissen. Dieser ist nach neuesten Umsatzzahlen der stärkste Gaming-Konzern weltweit. Richtig gelesen. Größen wie Microsoft, Activision Blizzard, Sony und EA müssen sich auf auf die Plätze 2-5 verteilen.

Bereits 2012 gehörte Tencent neben Google, Ebay und Amazon zu den vier erfolgreichsten Internet-Unternehmen der Welt. Das Jahr 2013 brachte dem Publisher eine Wachstumsrate von satten 45% ein, was ungefähr 5,3 Milliarden US-Dollar entspricht. Von solchen Zahlen kann Microsoft derzeit nur träumen. Ihr Wachstum betrug lediglich 3% - was durchaus viel ist, verglichen mit Tencent jedoch mickrig wirkt.

Der Erfolg des Konzerns basiert aber nicht nur auf dem League of Legends-Franchise. Neben dem Besitz von großen Anteilen am Gears of War-Developer Epic Games und Call of Duty-Publisher Activision ist Tencent zudem für das chinesische Counter-Strike Pendant CrossFire, sowie das kommende Free-to-play Spiel Call of Duty: Online zuständig. Zugleich ist Tencent einer der größten Vertreiber im Mobile-Sektor, dem am schnellsten wachsenden Markt Chinas.

Dass eine Firma wie Tencent solch einen riesigen Erfolg verzeichnen konnte, ohne selbst an großen Triple-A-Titeln mitgearbeitet zu haben, ist faszinierend. Möglicherweise wird das Finanzkonzept der Firma künftig größere Beachtung von seinen Konkurrenten erhalten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Mikrotransaktionen seien bereits ''unglückliche Realität'', meint 2K-Producer Allgemein Allgemein - Letzter Knall: "The Big Bang Theory" endet nach zwölfter Staffel Allgemein Allgemein - Animationsflut: Simpsons 2 in Arbeit sowie Filme zu Family Guy und Bob's Burgers Allgemein Allgemein - Intergalaktischer Reboot: So sieht das neue "Men in Black"-Duo aus Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Saturn Saturn - Der große Adventskalender mit vielen Angeboten The Forest The Forest - Dezember-Update V1.10 veröffentlicht: Das sind die neuen Inhalte
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es im Januar neu bei Netflix