PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Bigpoint mit 300 Millionen Accounts

Von Thomas Wallus - News vom 04.12.2012, 15:37 Uhr
Allgemein Screenshot

Der Gaming-Riese Bigpoint mit Hauptsitz in Hamburg freut sich über eine satte Nutzerzahl von 300.000.000 registrierten Kunden.

Große Jubiläen feiert man im Leben nicht gerade oft. Anders in mancher Firmengeschichte. Ein aktuelles Beispiel liefert Bigpoint, das mittlerweile weltweit als Entwickler und Publisher fungiert, und seit seiner Gründung im Jahr 2002 300 Millionen Registrierungen weltweit sammeln konnte. Da ist man im letzten Jahrzehnt natürlich schon an so mancher Millionen-Marke vorbeigerast, auch wenn diese Meilensteine selbstverständlich nie eine Aussage über das aktive Nutzerverhalten beziehungsweise über inaktive Accounts treffen.

Mit dem aktuellen Titel Gameglobe geht Bigpoint wohl erneut auf Nutzerjagd.

Dennoch möchte man den Erfolg gebührend feiern und dabei natürlich maßgeblich den Spielern danken, die das Distributionsnetzwerk des Unternehmens mit über 1.000 Medienpartnern erst ermöglichen. Bigpoint veranstaltet daher ein Gewinnspiel für Alt- und Neukunden und lockt dabei mit Preisen wie Smartphones oder Goldmünzen im Wert von 2.500 Euro. Um am Geschehen teilzunehmen, müssen die Kunden lediglich dem ihnen in einer E-Mail zugesandten Link folgen und sich selbst die Daumen drücken.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Nicht nur Politiker gehackt: Auch YouTuber wie Gronkh, LeFloid, Unge, Wissen2Go Allgemein Allgemein - Brettspiel: Bundeswehr Monopoly erscheint Ende März 2019 Allgemein Allgemein - Erster Trailer zum Spin-off Men in Black: International veröffentlicht Allgemein Allgemein - Horrorlegende John Carpenter möchte Soundtrack für Videospiel produzieren Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Mehr Sex als in The Witcher und CDPR erhofft sich Transgender-Optionen E3 2019 E3 2019 - Das Ubisoft-Recap - Von Parasiten, Hackern und Vorhersehbarkeit
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es im Juli 2019 neu bei Netflix