PLAYNATION NEWS Aion

Aion - Hartes System gegen Botuser

Von Redaktion PlayNation - News vom 08.01.2009, 19:48 Uhr

Die Tage, an denen Betreiber von Online-Rollenspielen regungslos den Botusern über die Schultern schauen, sind gezählt. Auch im Falle von Aion: The Tower of Eternity rückt NCsoft den unerwünschten Spielern noch mehr auf die Pelle. Während man in den letzten Wochen bereits mehr als 5000 Accounts aus Atreia verbannte, soll nun ein neues System für noch mehr Erfolg sorgen.

Dieses trägt den Namen "Bot-Penalty-System" und funktioniert nach aktuellen Informationen, wie folgt: Jeder Spieler hat die Möglichkeit, einen Spieler als einen Botuser zu melden. Je öfter ein Spieler gemeldet wird, desto mehr verringern sich seine XP- und Dropraten. Der Nebeneffekt ist, dass mit einer höheren Anzahl an Meldungen das Interesse von NCsoft an dem Spieler wächst, der somit wohl unter Beobachtung gesetzt und als Botuser herauskristallisiert wird.

KOMMENTARE

News & Videos zu Aion

Aion Aion - Gameforge entscheidet sich gegen HackShield Aion Aion - PvP-Vorteil: Nur Asmodier bekommen neuen Buff Aion Aion - Atreia feiert den fünften Geburtstag Aion Aion - Greift coole Geschenke im „Atreia Hold´em“-Event ab Aion Aion - Neue Klasse: Der Ingenieur (Trailer) Aion Aion - Neue Klasse: Der Künstler (Trailer) Battlefield 5 Battlefield 5 - Erster Trailer zu den Kriegsgeschichten veröffentlicht PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Kracherangebote an diesem Sonntag