PLAYNATION NEWS Activision

Activision - Äußert sich zum angeblichen Rückkauf von Crash Bandicoot durch Sony

Von Wladislav Sidorov - News vom 25.11.2013, 15:50 Uhr
Activision Screenshot

Gehört das einstige Aushängeschild Crash Bandicoot wieder Sony? Nach den Gerüchten, die vor einigen Tagen auftauchten, äußerte sich nun der derzeitige Besitzer Activision zu dem Thema und gibt eine etwas enttäuschende Antwort.

In den letzten Wochen kamen vermehrt Gerüchte auf, dass Sony nach langer Zeit wieder die Rechte an der Kultreihe Crash Bandicoot besitzt. Hinweise auf einen Rückkauf gab es genug, von Andeutungen in Trailern zur PlayStation 4 bis hin zur Abschaltung der offiziellen Homepage seitens Activision.

Die Kollegen von GameInformer hakten diesbezüglich bei dem Publisher nach und bekamen eine recht enttäuschende Antwort. "Activision gehört Crash Bandicoot und wir werden weiter darüber nachdenken, wie wir die beliebte Serie wieder zum Leben bringen", so ein Mitarbeiter des Unternehmens.

Zwar gibt dies lange wartenden Fans wieder ein Fünkchen Hoffnung, allerdings äußerte sich Activisions CEO Eric Hirshberg bereits 2011 ähnlich zu dem Thema. Dieser sagte den Kollegen von Kotaku, dass er die Serie gerne zurückbringen würde, wenn er es denn könnte.

KOMMENTARE

News & Videos zu Activision

Activision Activision - Macht mehr Geld mit Mikrotransaktionen als mit Spieleverkäufen Activision Activision - Der Gründer von Blizzard ist zurück! Activision Activision - Streit um Bots geht vor den Bundesgerichtshof Activision Activision - Vivendi verkauft Aktienanteile für eine Milliarde Euro YouTube YouTube - Neue Berichte veröffentlicht: 1,67 Mio. Kanäle gelöscht und 58 Mio. Videos entfernt Saturn Saturn - Der große MediaMarkt-Adventskalender!
News zu YouTube

LESE JETZTYouTube - Die 10 weltweit meistgehassten Videos