Kategorien: Games
| vor 5 Jahren

SMITE: Neuer Gott, frische Skins und ein verbessertes Matchmaking

Von Pierre Magel

Der aktuelle Patch für die Free-2-Play-MOBA SMITE bringt neben einigen neuen Skins und einem überarbeiteten Matchmaking-System vor allem den neuen Gott Sylvanus – der Wächter über Wald und Natur.

Advertising
Advertising

Mit "Sylvanus, Keeper of the Wild" schafft es ein neuer Gott in die MOBA SMITE. Dieser reitet auf einem gigantischen Baumwesen und lässt dieses ebenfalls die meisten Attacken ausführen. So bietet er einen Mix aus Crowd-Control und Heilung, die er während des Kampfes einsetzen kann. Seine ultimative Fähigkeit schmeißt Gegner in einem großen Bereich um ihn rum in die Luft, lässt sie direkten Schaden erfahren und vergiftet sie über Zeit. Mit seinem Skillset wird Sylvanus vor allem einen guten Support darstellen. Im untenstehenden Video findet ihr einen detaillierten Einblick zum neuen Gott der Wälder.

Ebenfalls im Patch enthalten sind die neuen Skins "Pajama Party Kumbhakarna", "Infinity Wave He Bo", "Sugar and Spice Hel" und "Permafrost Sylvanus" – noch nicht final, aber schon jetzt verbessert im Spiel integriert ist das Matchmaking, welches in letzter Zeit für Kritik sorgte. Die Entwickler bitten um Zeit, wollen das System aber deutlich verbessern und werden stark daran arbeiten. Um das Spiel auch während der Matches fairer zu gestalten, wurden dem Patch einige Balancing-Anpassungen hinzugefügt, welche ihr euch hier komplett anschauen könnt – unter anderem wurden die beiden Götter “Kukulkan” und “Mercury” generft.

Pierre Magel

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren