PLAYNATION > ARTIKEL > Super Smash Bros. Ultimate

Super Smash Bros. Ultimate - Test: Port oder kein Port, das ist hier die Frage

Von Yannick Arnon - Artikel vom 21.12.2018 - 18:37 Uhr
Super Smash Bros. Ultimate Screenshot
© Nintendo
96
Super Smash Bros. Ultimate im Test

Fazit und Wertung von Yannick Arnon

Super Smash Bros. Ultimate spielt sich wieder insgesamt etwas schneller als die Vorgänger, was vor allem die Turnier-Szene freuen dürfte. Man muss aber kein Profi sein, um mit dem Spiel seinen Spaß zu haben. Die einfache Steuerung lässt auch Anfänger schnell den Einstieg in die Scharmützel finden, auch wenn tiefergehende Strategien entweder selbst erarbeitet oder von Experten abgeguckt werden müssen. Dank des umfangreichen Casts und der vielen Optionen für Matches spielt sich kein Match wie ein anderes, den Kombinationen sind (fast) keine Grenzen gesetzt.

Wie so oft bei Nintendo-Titeln gibt es auch wieder am Online-Modus was zu meckern, angefangen beim Matchmaking über Probleme mit dem Netcode, von generell fehlendem Komfort ganz zu schweigen. Auch Patches werden daran nicht viel richten können, aber was soll's. Offline macht diese Art von Spiel immer noch am meisten Spaß und Super Smash Bros. Ultimate ist unbestritten die nächste Killer-App in Sachen Multiplayer auf Nintendo Switch. Von mir gibt es eine ganz klare Kaufempfehlung.

Fazit von Wladislav Sidorov

Ich habe im Singleplayer zwar bereits mächtig auf den Sack bekommen (manche Level sind einfach unfair, screw you Bayonetta!), aber dennoch unfassbaren Spaß mit dem Spiel. Der gesamte Modus ist ein toller Bonus zum ohnehin bereits unfassbar umfangreichen Erlebnis.

Bereits eine Woche nach Release haben wir uns zu einer kleinen LAN-Runde zusammengefunden und gesmasht, was das Zeug hält. Kurzes Fazit: Es war gut. Und ich war gar nicht so schlecht, wie ich vermutet hätte. Gerade deshalb macht Smash Bros. Ultimate Spaß.

Ich freue mich schon jetzt auf alle Turniere, die noch folgen werden.

Pro

+ 74 Charaktere, 103 Stages
+ im Multiplayer ein Fest
+ gigantische Soundtrack-Bibliothek
+ verbesserte Spielbalance
+ neuer Adventure-Modus
+ grafisch besser denn je
+ starke Performance mit Dock und ohne

Contra

- sperriges Online-System
- stellenweise immer noch zu chaotisch
News zu Ubisoft

LESE JETZTUbisoft - Das Ende der Ubisoft-Formel steht bevor

KOMMENTARE

WhatsApp WhatsApp - Server-Störung: Bilder und Sprachnachrichten laden nicht GTA 5 GTA 5 - Karin Sultan Classic: Alle neuen Fahrzeuge des Casino-Heist in GTA Online Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Guide-Hub: Alle Tipps, Tricks, Hilfen und Lösungen in der Übersicht Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Erweiterung: Diese 90 wiederkehrenden Pokémon sind bereits bekannt
Ubisoft Ubisoft - Schluss mit der Ubisoft-Formel: Strukturelle Änderungen, Spiele sollen wieder kreativer werden WhatsApp WhatsApp - Server-Störung: Bilder und Sprachnachrichten laden nicht Saturn Saturn - Apple Days 2020: Die besten Angebote rund um Computer, Tablets und Smartphones Disney Plus Disney Plus - Zu viel Baby Yoda: Disney macht Jagd auf Etsy-Verkäufer PlayStation Plus PlayStation Plus - 50 Prozent Rabatt für 1 Monat PS Plus Kurioses Kurioses - Junger Mann schließt PS4 an Flughafen-Monitor an und zockt Apex Legends Xbox Game Pass Xbox Game Pass - Microsoft verspricht Beständigkeit des Services Left 4 Dead 3 Left 4 Dead 3 - Zombie-Shooter befindet sich laut Valve defintiv nicht in Entwicklung MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS