PLAYCENTRAL GUIDES Resident Evil 8: Village

Resident Evil 8 – Festung, Lycaner-Nest – Varcolag Alfa, Urias, Kannibalenbeute – Lösung 10

Von Heiner Gumprecht - Guide vom 07.05.2021 11:23 Uhr
Resident Evil 8 - Lösung
© Capcom/PlayCentral.de

Nachdem es Ethan gelungen ist, Moreau zu töten, werdet ihr eingeladen, eine Prüfung zu bestehen, um das vierte und damit letzte Flakon zu erhalten. Dies führt euch in die alte Festung, mitten in ein Lycaner-Nest, wo ihr schließlich auf das Wesen namens Urias trefft, das euch einen ordentlichen Kampf liefern kann. In diesem Teil unserer Lösung zu Resident Evil 8 verraten wir euch, wie ihr ihn in die Knie zwingt und euch euer Recht verdient, gegen den Varcolag Alfa anzutreten.

Resident Evil 8 In die Festung eindringen (Lösung)

Natürlich müsst ihr den Schildern von Heisenberg nicht sofort folgen, sondern könnt erst einmal die Orte abklappern, die ihr dank der Kurbel nun betreten könnt. Zum Beispiel lässt sich jetzt die Brücke nördlich des Pilgerpfads senken, wodurch ihr neue Gebiete erkunden könnt. Wie ihr vielleicht schon erraten habt, müsst ihr nun das Tor mit dem sechsgeflügelten Embryo erreichen, nördlich der Kirche. Mit dem Schlüsselteil von Moreau könnt ihr dieses nun öffnen und Heisenbergs Territorium betreten.

Resident Evil 8: VillageResident Evil 8: 13 Tipps & Tricks, die euch zum Spielstart helfen werden (Guide)

Resident Evil 8 Ottos Sägewerk, Kannibalenbeute (Lösung)

Statt dem Pfad zu folgen, könnt ihr auch nach Norden ins Gebüsch laufen, wodurch ihr Ottos Sägewerk finden, einen Ort, an welchem es nicht nur den Schatz Kannibalenbeute gibt, sondern auch eine weitere Ziege (Im Altar unter dem Sägewerk) und frisches Fleisch für Gerichte. Das Sägewerk könnt ihr über eine Tür am westlichen Pfad betreten, doch seid gewarnt, denn im Inneren wartet ein großer, sehr starker Zombie auf euch.

Solltet ihr euch also entscheiden, Ottos Sägewerk zu durchsuchen, nehmt ordentlich Munition mit, da dieser Riesenzombie mindestens fünf Schuss mit Magnummunition einstecken kann. Die explosiven Fässer in der Umgebung können euch aber helfen, diese wertvolle Munition zu sparen und anderweitig großen Schaden an dem Gegner anzurichten. In dem abgesperrten Raum in Osten findet ihr eine Menge Fleisch und den Akteneintrag Ernests Tagebuch. Im Gang dahinter liegt schließlich der Schatz Kannibalenbeute.

  • Kristalline Riesenaxt (Schatz): Hinterlässt der Zombieriese nachdem ihr ihn besiegt habt
  • Vater Nicholas‘ Engel (Schatz): Hierbei handelt es sich um den Schatz Kannibalenbeute
  • Ernests Tagebuch (Akte): Im Vorratsraum im Erdgeschoss
  • Wächterziege #15: In einem Altar unter dem Sägewerk
Resident Evil 8: Wächterziege im Sägewerk (Lösung)
©Capcom

Resident Evil 8 Verbotener Wald, Burgtor öffnen (Lösung)

Im Verbotenem Wald angekommen gibt es einige Lycaner, die sich euch in den Weg stellen und mit rostigen Waffen und Feuerpfeilen attackieren. Hier stellt sich das Scharfschützengewehr als wahrer Segen heraus, da ihr mit dieser Waffe alle Gegner aus sicherer Distanz und ohne große Anstrengung töten könnt. Außerdem liegt in dem Wald eine Menge herum, vor allen Dingen Munition für euer Sniper-Gewehr und Metallschrott.

In der alten Burgruine werden ab einem gewissen Punkt gleich mehrere Lycaner um euch herum auftauchen, der beste Moment, um auf das explosive Fass im Hof zu schießen, wodurch die meisten Angreifer direkt getötet werden. Die Hebel, um das schwere Eisentor anzuheben, befinden sich oberhalb der Steinstufen, doch seid gewarnt, wenn ihr einen Hebel bedient, erscheinen viele Lycaner und greifen an. Es ist also sinnvoll, die explosiven Fässer im Hof auch hier zu nutzen und/oder zuvor Minen zu legen.

  • Linker Hebel: Folgt der großen Steintreppe nach oben
  • Rechter Hebel: Klettert rechts die gelb markierte Leiter empor

Resident Evil 8 Lycaner-Wellen abwehren (Lösung)

Habt ihr beide Hebel bedient, sollte das Tor offen stehen und ihr könnt euch zur Festung begeben. Hinter dem großen Eingangstor findet ihr je nach Spieleinstellung verschieden viele Materialien und Munition, aber auch eine Schreibmaschine, um den Spielfortschritt abzuspeichern. Sollte euch in dem Eingangsraum noch ein Objekt fehlen, ist es wahrscheinlich der Vivianit, ein Edelstein, der in der Steintreppe steckt, kurz hinter der Stelle, wo die Treppe das erste Mal eine Lücke hat. Der Stein muss wie immer runter geschossen werden.

Sobald ihr im nächsten Bereich einen gewissen Punkt erreicht, werden sehr viele Lycaner auf der Bildfläche erscheinen. Um diesen Angriff zu überleben könnt ihr auf mehrere Möglichkeiten zurückgreifen. Nutzt beispielsweise die explosiven Fässer, um gleich mehrere Lykaner auf einen Streich zu erledigen. Generell könnt ihr auf Sprengstoff setzen, wenn die Gegner dicht beieinander sind.

  • Schreibmaschine (Speicherpunkt): Gegenüber dem Eingangstor, auf einem Holzfass
  • Vivianit (Schatz): Steckt in der Steintreppe, kurz hinter der Bruchstelle. Muss herunter geschossen werden
Resident Evil 8: VillageResident Evil 8: Leitfaden aller Trophäen – Alle Erfolge für die Platin-Trophy in Village

Solltet ihr wirklich auf Nummer sicher gehen wollen, könnt ihr am Fuß der Treppe vor dem Betreten des Nests Minen auslegen. Die Treppe kann als Rückzugsort genutzt werden, um von der erhöhten Position der Treppe aus die Lycaner ins Visier nehmen zu können, die aufgrund des geringen Platzes kaum Chancen zum Ausweichen haben werden. Auf diese Weise habt ihr leichtes Spiel mit den Monstern.

Achtet nach dem Kampf auf Nachzügler. So lange die bedrohliche Musikuntermalung zu hören ist, gibt es noch Gegner, lasst eure Deckung also nicht zu schnell fallen. Übertreibt es zudem nicht mit dem Einsatz von bestimmten Waffen und/oder Sprengstoffen, denn nach dieser Welle kommt noch eine zweite Welle. Dafür findet ihr in dem Raum aber auch reichlich Munition und Materialien, vor allen Dingen von den ganzen besiegten Gegnern.

Im Nordwesten des Saals findet ihr nun eine Seilrutsche, mit der ihr auf die andere Seite gelangen und euren Weg fortsetzen könnt. Im nächsten Gebiet angekommen werdet ihr wieder eine Welle aus Lycanern abwehren müssen, daher empfiehlt sich eine ähnliche Strategie wie zuvor. Minen legen, zurückziehen und Gegner einzeln bekämpfen. Solltet ihr die Treppe, die ihr gerade hochgekommen seid, wieder nach unten gehen, passt auf Gegner auf, die einfach zu euch runter springen und nicht die Treppe nehmen.

Resident Evil 8: VillageResident Evil 8: Village im Test – Schaurig schöner Horror unter der Lupe

Solltet ihr euch nun dem Nordteil des Raums nähern, macht euch darauf gefasst, einem weiteren der schwer gepanzerten Lycaner zu begegnen. Dieser wird mit mehreren Unterlingen auftauchen, ein guter Platz für eine Rohrbombe oder andere Explosivwaffen. Wie immer müsst ihr dem Großen erst die Maske vom Gesicht schießen, bevor ihr ihm Kopftreffer verpassen könnt. Danach geht ihr durch die große Tür, sammelt dahinter alles ein und folgt dem Verlauf der Treppe nach unten.

  • Perfekter Kristalliner Schädel (Schatz): Wird vom gepanzerten Lykaner fallen gelassen
  • Wächterziege #16: Am unteren Ende der Wendetreppe, rechts auf dem Geländer
  • Schreibmaschine (Speicherstand): Direkt hinter der Spalte, durch die sich Ethan quetschen muss
  • Offizierstagebuch (Akte): Liegt auf dem Boden neben dem Fass, auf welchem die Schreibmaschine steht
Resident Evil 8: Lycaner abwehren (Lösung)
©Capcom

Resident Evil 8 Lycaner-Boss Urias besiegen (Lösung)

Sobald ihr im nächsten Gebiet nach unten springt, wird es zu einem sehr heftigen Kampf gegen den Anführer der Lycaner kommen. Das riesige Monster schwingt einen sehr schweren Hammer, weswegen ihr unbedingt aus seiner Schlagreichweite bleiben solltet. Dabei können euch die Säulen im Raum helfen. Sollte er auf die Plattform zurück springen, unterbindet seine Aktion mit schweren Attacken, da er sonst Verbündete ruft.

Ihr könnt den Lycaner-Boss blenden, was eure letzte Chance darstellt, ihm in einer Ecke zu entkommen, wo es gegebenenfalls keine Säulen mehr gibt. Verschwendet die Blendgranaten also nicht. Ihr werdet eine Menge Munition verbrauchen müssen, versucht also, jeden Treffer sitzen zu lassen. Lieber eine Runde extra laufen als unnötig ins Gras zu beißen. Solltet ihr mit Magnummunition schießen, gilt dieser Grundsatz natürlich doppelt und dreifach. Sollte es dennoch knapp werden findet ihr am Gemäuer am Rand Munition.

  • Starker Nahkämpfer: Euer Gegner darf euch nicht zu nah kommen, nutzt die Säulen, um ihm nicht die Chance zu geben euch mit dem Hammer zu hauen
  • One Hit Kill: Hebt er seinen Hammer über den Kopf, wird er euch jagen. Rennt in diesem Fall so lange im Zickzack vor ihm weg, bis er seine Attacke ins Nichts ausgeführt hat
  • Verstärkung rufen: Springt das Ungetüm auf die Plattform in der Mitte wird er Verstärkung rufen. Unterbindet das, indem ihr ihn mit mächtigen Waffen wie dem Granatwerfer angreift, da ihr ansonsten zusätzlich normale Lycaner abwehren müsst
  • Säulenwerfer: Schnappt sich das Monster eine Säule, wird er damit werfen. Versteckt euch hinter einer anderen Säule, um nicht getroffen zu werden
  • Blenden und sprengen: Ihr könnt das Biest mit der Blendgranate blenden wenn es euch zu nahe kommt oder wenn ihr die Zeit zum Nachladen, Heilen oder für andere Dinge benötigt. Legt Minen und macht von Rohrbomben Gebrauch, wann immer ihr etwas Abstand zu dem Biest hab
Resident Evil 8: Belohnung für Bosskampf (Lösung)
©Capcom

Resident Evil 8 Kristallhöhle, Flakon #4 (Lösung)

Nach dem Kampf gegen das Ungetüm schlüpft ihr durch die rote Tür und setzt euren Weg in den Katakomben der Festung fort. In dem Gang mit den vielen Kristallen könnt ihr insgesamt sieben Schätze finden, vier Kristallfragmente, einen Viviant, einen Gelbquarz und einen Kristallschädel. Ihr erkennt die Steinchen an dem Funkeln und findet sie beinahe durchgehend im Bereich der Decke. Wie immer müssen die Fragmente und Edelsteine erst herunter geschossen werden, bevor ihr sie einsammeln könnt.

  • Kristallfragment #1 (Schatz): Hängt oben im Kristall, ungefähr in der Mitte des Raums, direkt neben dem Viviant
  • Viviant (Schatz): Hängt in der Nähe von Kristallfragment #1
  • Kristallfragment #2 (Schatz): Im Gang mit den Kristallen, hängt an der Spitze eines langen Kristalls auf der östlichen Seite des Gangs, ungefähr mittig
  • Kristallfragment #3 (Schatz): Im letzten Drittes des Gangs hängt dieses Fragment oberhalb eurer Position, kann wie immer durch das Glitzern wahrgenommen werden
  • Kristallfragment #4 (Schatz): Hängt rechts von Fragment #3 und dem Gelbquarz
  • Gelbquarz (Schatz): Hängt ebenfalls oben, im letzten Drittel des Gangs, zwischen den Kristallfragmenten #3 und #4.
  • Kristallschädel (Schatz): Liegt rechts zwischen den anderen Kristallener
Resident Evil 8: VillageResident Evil 8: Kugellabyrinth-Rätsel – So löst ihr es & Fundorte aller Kugeln (Guide)

Resident Evil 8 Schatz unter der Festung, Varcolag Alfa (Lösung)

Folgt nun dem Verlauf der Treppe nach unten, sammelt dort alle Objekte ein und schnappt euch dann den vierten Flakon (Torso). Ihr erhaltet weitere Botschaften und den Auftrag, die vier Flakons zum Altar zu bringen. Damit endet dieser Abschnitt und es geht mit dem nächsten Kapitel weiter. Ihr könnt zuvor aber noch einiges in Angriff nehmen. So wartet im Nebenraum noch der Schatz unter der Festung auf euch: Guglielmos Teller.

Außerdem könnt ihr noch einen letzten Raum erkunden, der sich südlich der Leiter befindet, mit der ihr den Untergrund verlassen könnt. Dort unten findet ihr reichlich Munition, das Foto eines Geisterfischs und die Labornotizen (Akte). Der Abstecher lohnt sich also. Zum Ausglech müsst ihr auf eurem Weh hinaus aber ein paar weitere Zombies töten, die leider ziemlich viel einstecken können.

  • Guglielmos Telller (Schatz): Hierbei handelt es sich um den Schatz unter der Festung. Steht ausgestellt in einer Nische in der Wand, gegenüber von dem Boot, mit dem ihr den Ort verlassen könnt
  • Foto eines Geisterfischs (Wichtig): Verlasst die Festung am Ende des Tunnels nicht über die Leiter, sondern folgt den Treppenstufen im Süden nach unten. Dort liegt, auf der rechten Seite (westlich) das Foto auf einem OP-Tisch. Die Stelle auf dem Foto erreicht ihr, indem ihr das Boot nördlich des Pilgerpfads nehmt und nach Süden fahrt. Der Fisch lebt in einem Teich auf der Westseite
  • Labornotizen (Akte): Ebenfalls in den Räumlichkeiten, in denen ihr schon das Foto gefunden habt. Das Buch liegt am südlichen Ende auf einem Schreibtisch
Resident Evil 8 - Schatz unter der Festung (Lösung)
©Capcom

Resident Evil 8: Varcolag Alfa finden und töten (Lösung)

Nach dem Verlassen der Festung ist es außerdem möglich, gegen die Bestie Varcolag Alfa anzutreten, die nun im Brachliegenden Acker auf euch wartet. Dieses Monster ist ähnlich der wolfsartigen Bestien, denen ihr bereits begegnet seid, doch ist der Alfa deutlich stärker und frisst sehr viel mehr Kugeln. Blendgranaten um ihn kurzzeitig in der Bewegung einzuschränken sind effektiv, genauso wie der Einsatz von Minen und Magnummunition. Macht euch trotzdem auf einen harten Kampf gefasst.

Die umliegenden Zäune dienen dabei nur bedingt als Schutz, da der Alfa diese leicht einreißen kann. Außerdem dürft ihr das Gebiet im Kampf nicht wieder verlassen, weil ansonsten ein Reset erfolgt und der Varcolag Alfa wieder volle Lebenspunkte hat. Bleibt also auf dem Feld und versucht stets genügend Platz zwischen euch und dem Wolf zu lassen, stets bereit, zur Seite auszuweichen, sobald der Alfa zum Angriff bläst.

  • Kristalline Urzeit-Beestie (Schatz): Bleibt als Belohnung nach dem Sieg über den Alfa liegen

Ab diesem Punkt könnt ihr getrost eure Reise fortsetzen und in den nächsten Bereich vorstoßen. Im nächsten Teil unserer Lösung zu Resident Evil 8: Village begleiten wir euch in Heisenbergs Fabrik und vrraten euch, wo ihr die Kokillen findet, wie ihr den Verlängerten Lauf für die Wolfsbane erhaltet und was ihr tun müsst, nachdem der Strom wieder hergestellt wurde.

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Resident Evil 8 Village Cover
Resident Evil 8: Village Survival-Horror PC, Xbox Series X, PS5, Xbox One, PS4
PUBLISHER Capcom
ENTWICKLER Capcom
KAUFEN
Joel und Ellie The Last of Us Serie Darsteller Cast The Last of Us: Erste Bilder von Joel und Ellie aus der Serie aufgetaucht PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im September 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? Super Dragon Ball Heroes Gogeta Goku Black Super Dragon Ball Heroes zeigt Duell der Giganten zwischen Gogeta und Goku Black! PS Plus Oktober 2021 PS Plus Oktober 2021: Neue Spiele werden morgen enthüllt
Phantastische Tierwesen: Titel und Starttermin des 3. Teils bekannt HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? Animal Crossing: New Horizons Kofi Café Kofis Café öffnet bald in Animal Crossing: New Horizons Kena: Brigde of Spirits Foto-Modus Kena: Bridge of Spirits – Physische Version angekündigt und mehr Details zum Foto-Modus MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x