Kategorien: Games
| vor 1 Jahr

PlayStation Network: Wie peinlich ist eure alte PSN-ID?

Von Wladislav Sidorov

Ab heute ist es endlich möglich, die eigene PSN-ID zu ändern. Für viele von euch dürfte dies eine enorme Erleichterung darstellen, doch dennoch fragen wir uns: Wer hat hier eigentlich den peinlichsten Namen?

Advertising
Advertising

Endlich! Ab heute ist es endlich möglich, eure PlayStation Network-ID zu ändern! Sony schaltete die Funktion nach langer Wartezeit für alle Spieler frei und sorgt dafür, dass ihr euren alten Namen wechseln und auf einen neuen umsteigen könnt.

Das dürfte für viele Spieler bitter nötig sein, denn unter Umständen musste man sich vor über einem Jahrzehnt für den eigenen Namen entscheiden. Das kann, gerade für die Jüngeren unter uns, eine ziemlich peinliche Wahl gewesen sein… so peinlich, dass man niemanden jemals davon erzählen würde.

PlayStation Network: PSN-ID ändern: Ab jetzt möglich, so funktioniert es!

Ich persönlich habe mich – ungelogen – damals bei der Namensgebung vertippt. Ja, alles andere als cool. Deshalb habe ich mich heute Morgen direkt eingeloggt und endlich den schrecklichen Fehler meiner Vergangenheit zurecht gebügelt.

Wie ist es bei euch? Wie peinlich ist eure alte PSN-ID? Seid ihr der ominöse xXx_minecraftslayer_xXx, von dem immer alle sprechen?

Schreibt es uns ruhig in die Kommentare. Der Gewinner kriegt von uns einen Keks.

PlayStation Network

INFOS NEWS
Wladislav Sidorov

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren