Kategorien: Games
| vor 6 Jahren

Pantheon: Rise of the Fallen: Neue Rassenvorstellung und Q&A 7

Von Lucas Grunwitz

Es gibt neue Informationen über die Elfen und Zwerge in Pantheon: Rise of the Fallen, während das siebte Q&A weitere Inhalte des kommenden MMOs beleuchtet.

Advertising
Advertising

Fleißig, fleißig was uns die Entwickler von Pantheon: Rise of the Fallen da bieten. Erst vorgestern haben wir euch über die Vorstellung einiger neuen Rassen informiert und bereits dort gab es bereits ein neues Q&A. Das Video findet ihr unter diesem Beitrag verlinkt.

Nun gibt es neue Fakten zu den Elfen und Zwergen, wie unsere Kollegen von onlinewelten.com berichten. So seien die spirituellen Elfen die älteste Rasse im Universum von Pantheon, welche sich in zwei Unterfraktionen untergliedern: den Do'Etryan (Dunkelelfen) und Fal'Etryan (Waldelfen). Die Zwerge hingegen leben unter den Strontain Mountains und organisieren sich dort fast komplett abgeschottet von der Welt – dennoch isoliert man sich vollends, denn einst verhalf ein Bund mit den Elfen den Rückschlag der Trolle und auch die Handelsverträge mit anderen Rassen wollen gepflegt werden.

Mehr Infos gibt es im Q&A: Freut ihr euch auf Pantheon?

Pantheon: Rise of the Fallen

INFOS NEWS
Link: Quelle auf onlinewelten.com
Lucas Grunwitz

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren