PLAYCENTRAL NEWS Otherland

Otherland: Untergegangenes gamigo-MMO taucht wieder auf

Von Thomas Wallus - News vom 16.11.2014 13:21 Uhr

20 Monate nachdem das Entwicklerstudio RealU seine Mitarbeiter entließ und die Arbeiten an Otherland zum Erliegen kamen, schickt ausgerechnet das polnische Unternehmen DRAGO Entertainment das MMORPG wieder in die geschlossene Testphase.

Wer die Otherland-Romane von Tad Williams kennt und die Bücher regelrecht verschlungen hat, der verband wohl große Hoffnungen mit dem gleichnamigen MMORPG Otherland, das tatsächlich auf den Veröffentlichungen des amerikanischen Autors basierte. Auch wir durften uns das Online-Rollenspiel auf der gamescom 2012 ansehen und konnten zumindest der Landschaftsgestaltung eine packende Atmosphäre attestieren. Mehr als drei Jahre sind seitdem vergangen. In die Zeit zwischen damals und heute fällt auch der stille Abschied von Otherland. Anfang 2013 entließ das zuständige Entwicklerteam bei RealU bereits einen großen Teil seiner Belegschaft. Obwohl gamigo die Relevanz des Videospiels für das eigene Unternehmen betonte, ist die offizielle Otherland-Webseite von gamigo nur noch ein Archiv, das seit Dezember 2012 unverändert blieb.

Mittlerweile existiert aber auch eine neue Webseite für Otherland. Diese stammt vom polnischen Entwicklerstudio DRAGO Entertainment. Es hat sich dem MMORPG angenommen und es binnen eines Jahres für die neuerdings laufende Closed Beta fit gemacht. Ausgerechnet DRAGO Entertainment, möchte man denken. Das Studio kooperierte in der Vergangenheit ebenfalls mit gamigo und war verantwortlich für den Endzeit-Shooter Grimlands, der als überaus fehlerbehaftet galt und 2013 bei einer Kickstarter-Kampagne derart weit von den angestrebten 650.000 US-Dollar entfernt war, dass die Finanzierung vorzeitig abgebrochen wurde. Nun hat man mit Otherland aber wohl das vielversprechendere MMO in der Mache. Otherland will mit seinem Multiversum aus verschiedenst gestalteten Regionen überzeugen und mit Features wie einem tief greifenden Crafting- und Housing-System fesseln. Das Jahr seit der Übernahme hat DRAGO unter anderem genutzt, um das freie Kampfsystem, die Ingame-Cinematics, das Chat-System und das Gruppenspiel zu optimieren. Seit der letzten Beta im Jahr 2012 sind zudem 400 weitere Quests dazugestoßen. Die Anmeldung zur Closed Beta ist auf der offiziellen Webseite möglich.

KOMMENTARE

News & Videos zu Otherland

Otherland: Bereiche PvP und Clan werden aufpoliert Otherland: Entwickler entlässt seine Mitarbeiter
WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, so geht’s! Neues mysteriöses Pokémon versteckt sich in Pokémon Home YouTube: PewDiePie ist zurück und belächelt den aktuellen Ninja-Shitstorm PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden Mittwoch enthüllt
The Witcher-Star Henry Cavill beschenkt seine Kollegen und zeigt sich mit Plötze Besetzung der 2. The Witcher-Staffel ist bestätigt, ein weiterer Hexer kommt hinzu WhatsApp: Kein Support mehr für alte Smartphones Disney Plus in Deutschland: Alle Infos zum Start des neuen Streaming-Dienstes Saturn Weekend Deals: Switch-Games, Speichermedien und mehr reduziert! Animal Crossing: New Horizons wird ganze 383 Dorfbewohner enthalten MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS