Kategorien: Games
| vor 5 Jahren

Neverwinter: Beta auf der Xbox One startet im Februar

Von Pierre Magel

Die Familie des Free-2-Play-MMOs Neverwinter wird größer werden – der Release für die Xbox One soll demnächst stattfinden. Im Zuge dessen haben interessierte Fans des Titels ab dem 5. Februar die Chance, an der Beta für die Konsole teilzunehmen. Die Macher versprechen diverse Anpassungen an das neue Spielumfeld.

Advertising
Advertising

Ab sofort können sich alle Besitzer einer Xbox One für die Closed Beta zum Fantasy-MMO Neverwinter anmelden. Auf der eigens dafür eingerichteten Webseite müsst ihr nur das kleine Anmeldeformular ausfüllen und schon habt ihr die Chance, ab dem 5. Februar das Spielgefühl zu testen. Die Closed Beta wird bis zum 8. Februar dauern und soll vor allem ein Stresstest werden und zeigen, ob die Anpassungen an die Konsolen auch von den Spielern gut aufgenommen werden. Eine einfache Handhabung der Steuerung liegt dem Entwicklerstudio dabei besonders am Herzen – Wohlfühl-Features wie eine besser integrierte Freundesliste sind ebenfalls in der Version zu finden.

Generell wird Neverwinter auch auf der Konsole kostenlos spielbar sein. Allerdings müssen Kaufinteressenten daran denken, dass zu den eigentlich nicht vorhandenen Kosten noch die Gebühren für Xbox Live anfallen. Diese müssen in jedem Fall gezahlt werden, um das Geschehen in den Onlinewelten zu erleben. Unter dieser News findet ihr einen kurzen Trailer, der den Port auf die Microsoft-Konsole anteasert. Viel Spaß!

Pierre Magel

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren