Kategorien: Games
| vor 4 Jahren

Mirror’s Edge Catalyst: Releasetermin erneut verschoben

Von Wladislav Sidorov

Erneut muss Entwickler DICE den Releasetermin von Mirror's Edge Catalyst nach hinten verschieben. EA wird den Titel nun nicht mehr im Mai, sondern im Juni veröffentlichen.

Advertising
Advertising

Ursprünglich sollte Mirror's Edge Catalyst schon 2015 erscheinen, dann hieß es plötzlich Frühjahr 2016, dann Mai 2016 – doch das war nicht die letzte Verschiebung. Electronic Arts und DICE gaben heute bekannt, dass der Releasetermin auf den 09. Juni 2016 verlegt wird.

Das neue Veröffentlichungsdatum liegt nun im Rahmen der E3 2016, auf der EA einmal mehr vertreten sein wird. Ab morgen startet eine Closed Beta Phase, die für den letzten Feinschliff verwendet werden soll.

Ein Grund für die Verschiebung von Mirror's Edge Catalyst wurde nicht genannt. Sehr wahrscheinlich sind weitere Optimierungsarbeiten nötig, um die erwartete hohe Qualität erreichen zu können.

Erst gestern gab man die offiziellen Systemanforderungen für PC bekannt. Diese fallen etwas höher aus, als man es bislang gewohnt sein dürfte.

Mirror’s Edge Catalyst

INFOS NEWS
Wladislav Sidorov

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren