PLAYCENTRAL NEWS Lego Universe

Lego Universe: Waren Penisse am Ende des LEGO-MMO Schuld?

Von Christian Liebert - News vom 03.06.2015 16:12 Uhr

Wie Spieledesignerin Megan Fox auf Twitter verrät, war das Ende von LEGO Universe unter anderem der Suche nach ungewollten „Penissen“ geschuldet. Die Moderation des MMOs war einfach zu teuer.

Für mich persönlich hat LEGO Universe etwas sehr nostalgisches und das nicht, weil ich ein totaler Fan des MMOs war, sondern weil die Vorschau auf das kindgerechte Aufbauspiel meinen ersten Artikel für PlayMassive.de darstellt. Das Spiel hielt sich damals ziemlich schlecht und wurde 2012, rund ein Jahr nach dem Release, wieder eingestellt. Die Gründe lagen dabei ganz klar im Kostenfaktor und dieser bestand wohl größtenteils aus der Moderation des LEGO-MMOs.

Hauptinhalt des Spiels war natürlich der kreative Bau verschiedener Objekte in der großen Klötzchenwelt. Allerdings sollte das Spiel vor allem Kinder ansprechen und so passte man natürlich auf, dass nichts Anstößiges zu sehen war. Bevor andere Mitspieler fremde Bauwerke bestaunen durften, mussten diese zuvor von einem Mitarbeiter freigegeben werden. Das verursachte immense Kosten.

Gerade weil viele Scherzbolde es sich zur Aufgabe gemacht hatten, „Penisse“ zu errichten. Dies führte, so die ehemalige Designerin Megan Fox (ja, der Name selbst wirkt schon wie ein Ulk), zu einer kostenintensiven Suche nach diesen ungewünschten Objekten. Immerhin war man mit der Lizenz eines der führenden Kinderspielzeuge dessen Ruf bei der Kundschaft verpflichtet. Leider erfolglos.

KOMMENTARE

News & Videos zu Lego Universe

Lego Universe: Stein auf Stein: Lego Universe im Test!
Lego Universe MMORPG PC
PUBLISHER LEGO Group
ENTWICKLER LEGO Group
KAUFEN
Stargate: Origins: Regisseur Roland Emmerich hat wenig Hoffnung auf neue Stargate-Filme und -Serien Hardware: Micro-LED-Technologie: Samsung stellt riesigen Bildschirm mit 583 Zoll vor Minecraft: Über 9 Jahre Arbeit: Die gesamte Welt von Mittelerde mit Klötzchen nachgebaut Mark Hamill und Mads Mikkelsen wurde die Rolle des Vesemir in der Witcher-Serie angeboten!
PlayStation Plus: Welche Spiele erscheinen 2020 für PS Plus-Abonnenten? Unser Ticker verrät es GTA 6: Wann erscheint Grand Theft Auto 6? Alle Spekulationen und Gerüchte zusammengefasst Francesca Findabair in Gwent Dreharbeiten gestartet: Das sind die Neuzugänge in der 2. Staffel von The Witcher Pokémon Schwert und Schild: Ihr könnt jetzt Bisasam oder Schiggy geschenkt bekommen Blizzard: Spielbare Version von StarCraft Ghost aufgetaucht PlayStation 5: Deshalb wird Sonys PS5 wohl einen ziemlich schwierigen Start haben MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Sons of the Forest Survival-Horror
Die Sims 5 Lebenssimulation
Age of Empires 3 Echtzeit-Strategie
Project: Mara Simulation
Surgeon Simulator 2 Simulation
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS