Kategorien: Games
| vor 4 Jahren

Kurioses: Cover sehen gespiegelt so dumm aus, dass es wieder lustig ist

Von Dustin Martin

Viele Games haben schöne Cover. Das Logo des Spiels ist groß abgebildet, daneben sehen wir die Protagonisten, einen Abschnitt der Spielwelt und einige Hinweise sowie der Name der Entwickler. Ein Reddit-Nutzer hat auf Imgur nun diese Cover symmetrisch gespiegelt – und damit ein dümmlich lustiges Kunstwerk geschaffen.

Advertising
Advertising

In Zeiten von Steam, PlayStation Network und App Stores versinken die Installations-Disks von vielen Games immer mehr in der Versenkung. Was aber bleibt, das sind die Spiele-Cover. Denn diese Artworks samt Logo und Verzierungen sind auch in der digitalen Welt von Bedeutung. Sie tragen nach wie vor zum Verkauf und dem Marketing der Titel bei.

Für einen Reddit-Nutzer sind diese Cover nun zur Grundlage einer so simplen wie auch dummen Idee geworden, dass sie Tausende feiern. Auf Imgur hat er die Ergebnisse von ganz einfachen Spiegelungen veröffentlicht, bei denen der die Bilder symmetrisch abgewandelt hat.

Das Album der gespiegelten Cover könnt ihr euch auf Imgur ansehen. Unterhalb haben wir einige unserer Favoriten für euch. Humor kann auch manchmal nur dumm und einfach sein.#

Mehr kuriose News aus der Gaming-Welt

In der größten Entertainment-Branche der Welt passieren teils auch Dinge, die unfassbar sind. Wir halten dieses Geschehen auf unserer Themenseite "Kurioses" fest und zeigen euch dort unter anderem den Koch-Werbespot mit Gabe Newell aus dem letzten Jahr oder warum Nintendo Kekse verbietet.

Dustin Martin

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren