Kategorien: Games
| vor 3 Jahren

For Honor: Stabilität der Matches durch Update verbessert

Von Ben Brüninghaus

Es gibt ein neues Update für den neuen Multiplayer-Titel For Honor aus dem Hause Ubisoft. Es handelt sich um das Live-Update 2 Version 1.03. Einige Fehler sind damit behoben.

Advertising
Advertising

Viele angehende Knappen und alteingesessene Hobbyritter kämpfen sich derweil im neusten Multiplayer-Hit For Honor die Seele aus dem Leib. Jüngst haben wir über die aktuellen Spekulationen berichtet, die sich derweil im Umlauf  befinden. Demnach könnte es sein, dass ein Ninja und ein römischer Legionär Einzug ins Spiel hält.

For Honor: Screenshots vom Ninja und Centurion geleakt

Ubisoft hat vor kurzem ein Reboot der Server vorgenommen, um einige Änderungen am Live-Gameplay vorzunehmen.

Es handelt sich hierbei um das Live-Update 2 in der Version 1.03. Wichtig ist, dass die Fehler mit der Bezeichnung "#6000018" und "#6000039" somit aus der Welt geschafft worden.

Im Detail haben die Bugs dafür gesorgt, dass einige Multiplayer-Runden einfach abgebrochen sind. Nun sollte die Stabilität der Matches um eingies verbessert sein. Neben dem aktuellen Bugfix sind auch noch weitere Updates in Planung. Im Fokus liegen hier Balancing-Probleme und weitere Neuerungen. Dafür gibt es jedoch noch keinen Zeitraum der Veröffentlichung.

Ben Brüninghaus

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren