PLAYCENTRAL NEWS EverQuest Next

EverQuest Next: Entwickler wollen bewusst nichts zeigen – Teams getrennt

Von Pierre Magel - News vom 27.09.2015 15:42 Uhr

EverQuest Next ist ein heiß erwartetes Fantasy-MMORPG vom Entwicklerstudio Daybreak Games, ehemals Sony Online Entertainment. Nachdem das Team von einer Investmentfirma gekauft wurde und einige Entwickler entlassen musste, wurde es sehr ruhig um den Titel – vielen zu ruhig. Laut dem Studio hat das einen ganz bestimmten Grund.

Heutzutage ist es eigentlich fast schon der Standard, dass man den Fans eines Titels extrem früh allerlei Informationen zukommen oder sie gar eine Pre-Alpha über das Modell Early Access spielen lässt. Daybreak Games geht für ihr kommendes Fantasy-MMORPG EverQuest Next einen gänzlich anderen Weg – das Studio möchte erst große Detailhappen an die Community heranbringen, wenn man wirklich etwas zu zeigen hat, das Spiel einen gewaltigen Fortschritt machen konnte und die Qualität auf einem sehr soliden Level liegt. So erklärt sich, warum es momentan nahezu still um EverQuest Next ist – viele Fans sorgen sich dennoch um das MMORPG, da seit der Übernahme des Studios einige Entwickler gehen mussten und man, durch eben jene Stille, nicht genau weiß, wie der Stand der Dinge ist.

Ein weiterer Punkt innerhalb der Entwicklung ist die Aussage, dass man mittlerweile nicht mehr EverQuest Next und Landmark von denselben Teams entwickeln lässt, sondern diese nun getrennt fungieren. So wird gewährleistet, dass beide Projekte Fortschritte machen können. Ob darunter nun allerdings eines der beiden Spiele leidet, ist nicht bekannt – positive Auswirkungen wären selbstverständlich ebenso möglich.

Eins sollte allerdings feststehen: Wenn wir endlich Informationen zum Spiel bekommen, dann wird diese Ankündigung sehr groß sein. Möglicherweise steht eine Alpha bereits vor der Tür und wir wissen nur noch nichts davon.

News & Videos zu EverQuest Next

EverQuest Next: Entwicklung des Spiels mit sofortiger Wirkung eingestellt EverQuest Next: GameSpot listet MMORPG als „Missing Game 2016“ EverQuest Next: Stream verrät aktuellen Stand – interner Test absolviert EverQuest Next: „Macht Euch keine Sorgen, das Spiel wird alle umhauen“ EverQuest Next: Storybricks scheitert bei Kauf von SOE und schließt selbst EverQuest Next: Dämpfer für Fans – Zusammenarbeit mit Storybricks beendet
PlayStation VR Headset (Front) PS5: Sony gibt kostenlose PSVR-Adapter raus RTX 3070 bei Alternate jetzt kaufen GeForce RTX 3070 ab sofort bei Alternate kaufen! (Update) Neue Infos zu Cyberpunk 2077! Cyberpunk 2077: Schuld für Release-Verzögerung ist die Current-Gen-Version Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020
PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update) The Dark Pictures Anthology: Little Hope Spielzeit Dauer Länge The Dark Pictures: So lang fällt die Spielzeit von Little Hope aus The Witcher 4 Farewell of the White Wolf Mod Download The Witcher 4-Alternative Farewell of the White Wolf steht ab sofort zum Download bereit! Star Trek USS Enterprise Star Trek präsentiert die stärksten Raumschiffe aus allen Filmen und Serien: Die USS Enterprise ist es nicht! RTX 3070 bei Amazon jetzt kaufen! Die GeForce RTX 3070 könnt ihr jetzt bei Amazon kaufen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS