Kategorien: Games
| vor 5 Jahren

Destiny: Bungie verrät die durchschnittliche Spielzeit pro Tag

Von Christian Liebert

Auf der offiziellen Webseite des frisch erschienenen Shooter-MMOs Destiny gab Entwickler Bungie bekannt, wie viel Zeit ein Fan durchschnittlich im Online-Spiel verbringt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Advertising
Advertising

Wichtig für den Erfolg eines lang anhaltenden Spiels sind natürlich nicht nur seine Verkaufszahlen, sondern auch die Tatsache, wie viel Zeit die Spieler damit verbringen. Im Fall des MMO-Shooters Destiny berichtete Bungie bereits im Vorfeld von satten 100 Millionen Stunden, welche die Fans innerhalb der ersten Woche im Online-Spiel verbracht haben. In einer Meldung auf der offiziellen Webseite geht man hier aber noch mehr ins Detail. So würden Spieler durchschnittlich drei Stunden am Tag in Destiny online sein, am Wochenende klettert diese Zahl sogar auf vier Stunden, durchschnittlich pro Spieler. Dieser Wert kann sich auf jeden Fall sehen lassen.

Der Erfolg von Destiny scheint auch nicht abzureißen. So ist der Shooter in Großbritannien bereits in der zweiten Woche in Folge auf Platz 1 der Verkaufs-Charts. Damit scheint fast schon sicher, dass der MMO-Shooter Activisions nächste Milliarden-Marke wird.

Christian Liebert

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren