Kategorien: Games
| vor 4 Jahren

Black Desert: Mit japanischem Technologieunternehmen zu neuen Grafikmaßstäben

Von Pierre Magel

Jeder, der schon mal einen Blick in das Fantasy-MMORPG Black Desert geworfen hat, weiß, dass das Spiel vom Entwicklerstudio Pearl Abyss bereits jetzt atemberaubend gut aussieht. Eine neu errungene Partnerschaft könnte dies noch weiter in die Höhe schnellen lassen.

Advertising
Advertising

Wer sich mit der weitreichenden Technik hinter Videospielen nicht großartig beschäftigt, der wird das japanische Technologieunternehmen Silicon Studio nicht kennen. Diese sind jedoch im Hinblick auf die Erschaffung neuer Spiele-Engines und der Steigerung grafischer Elemente auf höchstem Niveau angesiedelt – unter anderem Bloodbourne und Dark Souls 3 profitieren von der Power der Tools des Unternehmens.

Umso positiver daher die Meldung, dass das Fantasy-MMORPG Black Desert mit eben jenem Team von Silicon Studio eine weitreichende Partnerschaft eingehen konnte. Zusammen will man an der Weiterentwicklung und Neufindung besserer Engines arbeiten und so auch dafür sorgen, dass Black Desert in Zukunft noch realistischer wird. Wann und in welcher Form man erste Früchte dieser Zusammenarbeit erleben können wird, ist noch unsicher – der Deal befindet sich in den Kinderschuhen, lässt für die nächste Zeit aber viel erwarten.

Black Desert

INFOS NEWS
Pierre Magel

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren