PlayCentral Artikel Pokémon Schwert und Schild

Pokémon Schwert und Schild - Unsere Komplettlösung: Tipps, Tricks, versteckte Items und seltene Pokémon

Von Heiner Gumprecht - Guide vom 02.12.2019 - 11:52 Uhr
Pokémon Schwert und Schild Screenshot
© Nintendo/The Pokémon Company

Route 5

Nachdem ihr Yarro besiegt und den Pflanzen-Orden an euch genommen habt, geht es auf Route 5 weiter. Lauft dafür rechts am hiesigen Pokémon-Center vorbei und folgt dem Weg. Auf Route 5 warten sechs Trainer auf euch, deren Pokémon alle einen Level von 17 – 20 haben. Außerdem müsst ihr gegen zwei Mitglieder von Team Yell kämpfen und euch ein weiteres Mal Hop stellen. Folgend eine Liste mit den sammelbaren Items vor Ort:

Wechselhülle – Links neben dem Pokémon-Hort, hinter den Bäumen.

  • 3x Heilball – Beim großen Baum.
  • 2x Riesenpilz – Sucht in der Nähe von Eriks PokéCamp.
  • TM31 – Sucht südöstlich von Eriks PokéCamp danach.
  • 5x EP-Bonbons XS – Erhaltet ihr im Pokémon-Hort von dem NPC mit dem Toxel.
  • Kraftfeder – Glitzernder Gegenstand. Liegt auf der Brücke.
  • Heilfeder – Glitzernder Gegenstand. Liegt auf der Brücke.
  • Geniefeder - Glitzernder Gegenstand. Liegt auf der Brücke.
  • Espritfeder - Glitzernder Gegenstand. Liegt auf der Brücke.
  • Prachtfeder - Glitzernder Gegenstand. Liegt auf der Brücke.
  • Flinkfeder - Glitzernder Gegenstand. Liegt auf der Brücke.
  • X-Sp.-Ang. - Liegt neben Trainer Pokémon-Züchterin Rebecka.
  • Knolle – Verstecktes Item. Hinter einem Grasfeld.
  • Rotom-Rad Erhaltet ihr automatisch als Belohnung, nachdem ihr Team Yell besiegt habt.
  • Beleber – Wird euch von Hop geschenkt.

Team Yell und Hop

Habt ihr die große Brücke im Osten von Route 5 erreicht, bekommt ihr es, wie schon angedroht, erneut mit Team Yell zu tun. Er erste Randale besitzt ein Zigzachs in der Galar-Form. Bekämpft es mit den Typen Käfer oder Fee, um doppelten Schaden zuzufügen und dem Typ Kampf für vierfachen Schaden. Sein Gaunax bekämpft ihr ebenfalls mit Kampf, Käfer oder Fee. Verzichtet auf Psycho-Attacken, da diese keinen Schaden bei Gaunax anrichten, es sei denn es setzt zuvor Wunderauge ein.

Der zweite Rüpel kämpft lediglich mit einem Pokémon, nämlich einem Zobiris auf Level 18, das vom Typ Unlicht und Geist ist. Wirklich effektiv ist gegen dieses Geist-Pokémon nur der Typ Fee, mit welchem ihr doppelten Schaden anrichtet. Verzichtet auf Normal, Kampf und Psycho, da diese Typen keinen Schaden bei Zobiris verursachen können. Der Typ Gift macht ebenfalls nur die Hälfte an Schaden. Habt ihr beide Mitglieder vom Team Yell besiegt, erhaltet ihr zum Dank das Rotom-Bike.

© The Pokémon Company/Nintendo/Game Freak

Habt ihr die große Brücke fast überquert, müsst ihr erneut gegen Hop antreten. Euer Rivale kämpft mit seinem Wolly, nun Stufe 18. Sein Meikro ist zu einem Kranovitz (Flug) geworden, Stufe 19. Und Starter-Pokémon hat sich ebenfalls entwickelt. Wolly bekämpft ihr mit einem Pokémon vom Typ Kampf für doppelten Schaden. Vermeidet Typ Geist, da dieser keinen Schaden anrichten kann. Kranovitz besiegt ihr leicht mit dem Typ Elektro, Eis oder Gestein. Boden richtet keinen Schaden an und Pflanze, Kampf und Käfer nur Halbierten.

Tipp: Toxel erhaltet ihr als Geschenk von dem NPC mit dem Toxel im Pokémon-Hort.

Das Starter-Pokémon von Hop könnt ihr natürlich wie immer mit eurem Eigenen bekämpfen, womit ihr von vornherein bessere Chancen habt. Nach dem Kampf erhaltet ihr von Hop das Item Beleber und könnt euren Weg fortsetzen. Folgend eine Liste der Pokémon, die ihr auf Route 5 fangen könnt. Durch das Schütteln des Beerenbaums könnt ihr wie immer ein Raffel (Level 16 – 18) hervorlocken. Am Ende der großen Brücke schwebt euch ein Cottomi entgegen, interagiert damit, um einen Fangversuch zu starten.

„So, weiter im Programm. Als Nächstes knöpf ich mir Kate vor, die Wasser-Arenaleiterin!“

Im hohen Gras:

  • Nincada – Typ: Käfer, Boden. Level 16 – 18. Häufigkeit: 5%.
  • Araqua – Typ: Wasser, Käfer. Level 16 – 18. Häufigkeit: 5%.
  • Knapfel – Typ: Pflanze, Drache. Level 16 – 18. Häufigkeit: 10%.
  • Parfi – Typ: Fee. Level 16 – 18. Häufigkeit: 14%. Nur in Schild.
  • Flauschling - Level 16 – 18. Häufigkeit: 14%. Nur in Schwert.
  • Lombrero – Typ: Wasser, Pflanze. Level 16 – 18. Häufigkeit: 20%.
  • Blanas – Typ: Pflanze, Unlicht. Level 16 – 18. Häufigkeit: 20%.
  • Psiau – Typ: Psycho. Level 16 – 18. Häufigkeit: 20%.
  • Keradar – Typ: Käfer, Psycho. Level 16 – 18. Häufigkeit: 26%.

Durch Angeln:

  • Goldini – Typ: Wasser. Level 16 – 18. Häufigkeit: 10%.
  • Kamehaps – Typ: Wasser. Level 16 – 18. Häufigkeit: 20%.
  • Karpador – Typ: Wasser. Level 16 – 18. Häufigkeit: 70%.

Overworldsprite:

  • Driftlon – Typ: Geist, Flug. Level 19 – 21. Häufigkeit: 5%.
  • Porenta (Galar-Form) – Typ: Kampf, Flug. Level 19 – 21. Häufigkeit: 5%. Nur in Schwert.
  • Woingenau – Typ: Psycho. Level 19 – 21. Häufigkeit: 10%.
  • Picochilly – Typ: Normal. Level 19 – 21. Häufigkeit: 15% (ST), 20% (SD).
  • Parfi – Typ: Fee. Level 19 – 21. Häufigkeit: 30%.
  • Flauschling – Typ: Fee. Level 19 – 21. Häufigkeit: 30%.
  • Velursi – Typ: Normal, Kampf. Level 19 – 21. Häufigkeit: 35%.

© The Pokémon Company/Nintendo/Game Freak

Keelton

Zwei Trainerkämpfe weiter und ihr habt den Ort Keelton erreicht, wo ihr euch den Wasser-Orden von Arena-Leiterin Kate holen könnt. Statten dem Pokémon-Center einen Besuch ab und sprecht mit Präsident Rose, bevor ihr euch auf zum Stadion macht. Dort unterhaltet ihr euch mit der Anglerin vor dem Stadion und ihr erfahrt, dass Kate sich beim Leuchtturm befindet. Lauft einfach vom Stadion aus nach rechts, die Straße entlang, und ihr werdet fündig. Im Gebiet von Keelton könnt ihr folgende Items finden, beziehungsweise Fundstücke erhalten:

  • Glücks-Ei – Erhaltet ihr erst nach Durchspielen der Kampagne, also nachdem ihr Champ der Galar-Region geworden seid. Sucht den Chef des Restaurants auf und er überreicht euch das Objekt, das von einem Pokémon getragen werden kann und dessen erhaltene Erfahrung um 50% erhöht.
  • Hyperheiler – Auf dem Weg zum Stadion, links von den Treppen.
  • Muschelglocke – Liegt bei den Booten, unten rechts.
  • Magnet – Liegt unten links bei den Marktständen.
  • 2x Supertrank – Glitzerndes Objekt. Liegt links vor dem Leuchtturm, bei den Mülleimern.
  • 2x Kapseln X-Initiative – Vor dem Bahnhof, rechts neben der Sitzbank.
  • 5x Netzball – Bei dem Pier, südöstlich des Stadions; liegt zwischen der Angelausrüstung.
  • Köderball – Erhaltet ihr von Ballduin, dem Maskottchen mit dem Pokéball-Kopf.

Außerdem könnt ihr in dem Gebiet in und um Keelton folgende Pokémon finden:

  • Waumboll – Typ: Pflanze, Fee. Erhaltet ihr von dem weiblichen NPC, unten bei den Amrktständen. Die Frau sitzt auf einer Bank, kurz vor dem Objekt Magnet. Muss gegen ein Picochilla getauscht werden.
  • Lusardin: Typ: Wasser. Level 20 – 24. Häufigkeit: 5%.
  • Barschuft (Blaulinge Form) – Typ: Wasser. Level 20 – 24. Häufigkeit: 10%. Nur in Schild.
  • Barschuft (Rotlinge Form) – Typ: Wasser. Level 20 – 24. Häufigkeit: 10%. Nur in Schwert.
  • Kamehaps – Typ: Wasser. Level 20 – 24. Häufigkeit: 15%.
  • Lampi – Typ: Wasser, Elektro. Level 20 – 24. Häufigkeit: 20%.
  • Pikuda – Typ: Wasser. Level 20 – 24. Häufigkeit: 50%.

Der Wasser-Orden

Folgt nun der Straße zum Leuchtturm und Sprecht direkt vor dem Gebäude mit Kate, die euch im Verlauf des Gesprächs ihre Ligakarte überreicht. Nun könnt ihr zum Stadion von Keelton zurückkehren und euch der Arena-Mission stellen. Schaut in unseren separaten Guide für eine ausführliche Erklärung, wie ihr Arena-Leiterin Kate in die Knie zwingen könnt und somit den Wasser-Orden erhaltet. Sie benutzt drei Pokémon mit den Leveln 22 bis 24.

Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild Arenaleiterin Kate besiegen: So erhaltet ihr den Wasser-Orden

Goldini und Pikuda sind Pokémon vom Typ Wasser und damit besonders anfällig gegenüber Angriffen mit dem Typ Pflanze oder Elektro. Mit feuer, Wasser, Eis und Stahl verursacht ihr hingegen nur halben Schaden. Das dritte Pokémon von Kate, Kamalm, ist vom Typ Wasser und Gestein und daher besonders anfällig für Elektro, Kampf und Boden (doppelter Schaden), sowie Pflanze (vierfacher Schaden). Dafür richten Normal, Eis, Gift und Flug nur halben, Feuer sogar nur ein Viertel Schaden an.

ZURÜCK WEITER

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Bekommen wir bald Schnee? Erste Bilder geleakt