PlayCentral Artikel Marvel

Marvel - 10 Charaktere, die das Marvel Cinematic Universe komplett verändern könnten

Von Lucas Grunwitz - Artikel vom 26.10.2019 - 15:16 Uhr
Marvel Screenshot
© Marvel

Scarlet Witch (Wanda Maximoff)

Scarlet Witch ist die einzige Einzelperson dieser Auflistung, die bereits ins Marvel Cinematic Universe eingeführt wurde und auf Basis ihrer Fähigkeit das Potenzial besitzt, das gesamte Filmuniversum auf den Kopf zu stellen.
Viele Fans spielen dabei auf ihre zentrale Rolle im Comicevent „House of M“ an. Dort nutzte sie in Kombination mit Professor X ihre Fertigkeiten, um die gesamte Realität umzuschreiben und so eine Welt zu erschaffen, in der jeder exakt das erhält, was er sich in den Tiefen seines Herzens am meisten wünscht.

Nun wissen wir aus den bisherigen Filmen, dass die Mutanten entweder noch nicht existieren oder sich zumindest nicht offen gezeigt haben. Dagegen steht die Bekanntgabe, dass Scarlet Witch eine zentrale Rolle im kommenden Film „Doctor Strange in the Multiverse of Madness“ spielen wird. Der Begriff Madness (zu Deutsch Wahnsinn) spielt mit großer Wahrscheinlichkeit auf den Antagonisten Nightmare an – nun spinnen die Fans den Gedanken weiter und sehen ein potenzielles Szenario, in dem Scarlet Witch wortwörtlich in den Wahnsinn getrieben werden könnte und ihre Fähigkeiten nutzt, um die Mutanten ins MCU einzuführen. Sollte es in Zukunft tatsächlich irgendwann zu einem Film kommen, der lose auf dem Event „House of M“ basiert, können wir uns auf jeden Fall sicher sein, dass Scarlet Witch noch einmal alles aus sich rausholen wird.

Scarlet Witch
© Marvel

ZURÜCK WEITER

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu Pokémon Schwert und Schild

LESE JETZTPokémon Schwert und Schild - Die besten Guides rund um den Pokémon-Titel