PlayNation Artikel Allgemein

Allgemein - Das war die E3 2013 für MMO-Fans

Von Christian Liebert - Special vom 16.06.2013 - 14:31 Uhr
Allgemein Screenshot

In Warhammer 40.000: Eternal Crusade habt ihr die Möglichkeit, euch einer von vier Fraktionen anzuschließen und mit dieser im Warhammer-Universum des 41. Jahrhunderts in die Schlacht zu ziehen. Natürlich stilecht mit schweren Waffen und mächtigen Fahrzeugen. Über die Inhalte des MMOs ist bisher nur bekannt, dass es PvP-Schlachten mit über 1000 Spielern geben soll. Klingt bisher sehr, naja, es klingt halt. Auf jeden Fall dürfte es dem ungleichen Duo an Fans kaum mangeln. Diese schreien schon seit Jahren nach einem gescheiten Warhammer-MMO und haben nun allen Grund, sich zu freuen.

The Division, die größte Neuankündigung der ganzen Messe, könnte glatt ein MMO sein. Ubisoft greift aber nur einige Elemente auf.

Viel Neues, nichts Bahnbrechendes und eine ungewisse Zukunft

Mit dieser Überschrift lässt sich die E3 für MMO-Spieler wunderbar zusammenfassen. Durch den Schritt auf die Konsolen beginnt für das Onlinegenre eine ungewisse Zukunft mit einer Frage, die vorab nicht zu klären ist: Können MMOs auf Konsolen wirklich den gleichen Stellenwert einnehmen wie auf dem PC? Da könnte man nun lange drüber philosophieren. Am Ende heißt es aber dennoch warten, bis wir selbst Handanlegen können. Mit Warhammer 40.000: Eternal Crusade steht uns zumindest ein frischer Titel ins Haus, der alleine durch seinen Namen strahlt, denn wirklich etwas zu erfahren oder zu sehen gab es nicht. Da steht den Spekulationen Tür und Tor offen. Gerne hätten wir auch etwas Neues von Camelot Unchained gehört, welches ja erst kürzlich erfolgreich über Kickstarter finanziert wurde und für viele alte Hasen ein Lichtblick in der PvP-Dunkelheit darstellt. Immerhin wissen wir nun, dass die neue Konsolen-Generation auch für uns wichtig ist und es diverse Gründe gäbe, sich eine Xbox One oder eine PlayStation 4 zuzulegen.

ZURÜCK

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu Red Dead Online

LESE JETZTRed Dead Online - Die mögliche Handlung beim Online-Modus