PlayNation Artikel The Evil Within

The Evil Within - Neustart des Survival-Horrors?

Von Christian Liebert - Vorschau vom 28.05.2013 - 16:14 Uhr
The Evil Within Screenshot

Mit The Evil Within hat Bethesda Softworks ein Horrorgame in der Mache, welches sich auf die Fahne geschrieben hat, die alten Vorzüge den Genres in den Vordergrund zu stellen und mehr Überlebenskampf als Materialschlacht zu sein. Um dieses Ziel zu erreichen, hat man mit Shinji Mikami einen Mann mit am Ruder, welcher dieses Fach wie kein anderer versteht und Survival-Horror einst zu dem machte, was sich die Gamergemeinde heute wieder wünscht: echter Nervenkitzel. Wir waren zu Besuch in London und haben einen Blick auf die erste Version von The Evil Within geworfen.

Zurück zum Ursprung

Was ist nur mit dem Genre des Survival-Horrors passiert? Nachdem alte Flagschiffe wie Resident Evil immer mehr zu anspruchslosen Shooter-Orgien im Call-of-Duty-Gewand verkommen, bei denen weniger der Inhalt, sondern mehr das eigentliche Spiel selbst der Horror ist, zeigen Indie-Games wie Slender oder Amnesia, wie man es richtig macht: wenig Munition, noch weniger Lebenspunkte und ein unerbittlicher Feind, welcher immer dann auftaucht, wenn man ihn am wenigsten erwartet. Dabei ist das Schema F nicht neu, bei Weitem nicht. Nur hat die Industrie eben genau diese Faktoren, die ein ganzes Segment der Spielelandschaft ausmachen, schon lange aus den Augen verloren. Leichte Kost soll es sein, gerade so schwer, dass jeder Spieler mit ein bisschen Geschick problemlos zum Ende kommt. Dabei steht dem virtuellen Überlebenden ein so gewaltiges Arsenal an Waffen und Heilmöglichkeiten zur Verfügung, dass eigentlich nur die Gegner in den Genuss kommen, um ihr Leben zu fürchten.

Bethesda will jetzt einen Schlussstrich ziehen und sich wieder auf alte Tugenden besinnen. Dafür hat man sich sogar den Mann mit ins Boot geholt, welcher vor knapp 18 Jahren mit Resident Evil, beziehungsweise Biohazard, wie das Spiel im Original heißt, dieses Genre grundlegend definierte: Shinji Mikami. Mit The Evil Within planen die Entwickler ein Survival-Horror-Adventure, welches die alten Vorzüge mit moderner Grafik und neuen Akzenten verbindet. Bei einer Vorführung in London konnten wir uns davon überzeugen.

WEITER ZU SEITE 2

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die besten Angebote vor dem Black Friday 2018