PLAYCENTRAL NEWS ArcheAge

ArcheAge: Weitere Exploits aufgetaucht – sogar Rollback möglich

Von Pierre Magel - News vom 17.11.2014 17:09 Uhr

Am Wochenende sind erneut Probleme aufgetaucht, die das Sandbox-MMORPG ArcheAge schwer treffen: Spieler haben Methoden entwickeln können, die ihnen erlauben, solange die Beute zu öffnen, bis sie den gewünschten Gegenstand daraus erhalten haben. Das Team weiß um diese Tatsache und bespricht derzeit die Maßnahmen.

Es könnte alles so schön sein – ArcheAge ist seit langer Zeit mal wieder ein wirklich gutes MMORPG, welches mit coolen Features und schöner Grafik voll überzeugen kann. Doch leider wird dieses Gesamtbild von zahllosen Bugs und Sicherheitslücken getrübt, die einen normalen Spielverlauf nahezu zerstören. Am Wochenende ist ein neuer Exploit bekannt geworden, der die Suche nach seltenen Gegenständen deutlich einfacher macht. Einige Nutzer kennen Tricks, wie sie die zufallsgenerierten Inhalte ihrer Beute solange erneut öffnen können, bis sie die seltensten Items bekommen.

Auch macht die Lücke die Runde, dass man an einen unbegrenzten Währungsvorrat rankommen kann, wenn man weiß, wie das System auszuhebeln ist. Da das sogar die Cash-Shop-Währung betrifft, muss zeitweise der Shop geschlossen werden. Laut offiziellen Teamaussagen laufen dahingehend die Ermittlungen bereits und man wird jeden bestrafen, der damit etwas zutun hat. Ob und wie ein Rollback diesbezüglich stattfinden wird, ist noch unklar – das Team gab bisher keine klaren Aussagen dazu, wird dies aber mit Sicherheit bald tun.

KOMMENTARE

News & Videos zu ArcheAge

ArcheAge: Entwicklerstudio entschuldigt sich mit kostenlosen Gegenständen ArcheAge: Update 3.0 ‚Offenbarung‘ wird bisher größtes Update – Termin bekannt ArcheAge: MMORPG geht die Revolution an – größtes Update noch dieses Jahr ArcheAge: Neue Völker der Zwerge und Warborn kommen im nächsten Update ArcheAge: Völlig abgedrehtes Popsternchen-Video zum Start in China ArcheAge: Update 2.0, Geschenke für alle, Geburtstagsparty – der September
ArcheAge MMORPG PC
PUBLISHER Trion Worlds
ENTWICKLER XL Games
KAUFEN
Besetzung der 2. The Witcher-Staffel ist bestätigt, ein weiterer Hexer kommt hinzu Neues mysteriöses Pokémon versteckt sich in Pokémon Home The Witcher-Star Henry Cavill beschenkt seine Kollegen und zeigt sich mit Plötze Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt!
Disney Plus in Deutschland: Alle Infos zum Start des neuen Streaming-Dienstes Minecraft: Über 9 Jahre Arbeit: Die gesamte Welt von Mittelerde mit Klötzchen nachgebaut Hegemony: Ab morgen wird aus Minecraft ein beeindruckendes MMORPG Animal Crossing New Horizons: Nintendo stellt krasses Limit für das Retten eures Spielstands YouTube: PewDiePie ist zurück und belächelt den aktuellen Ninja-Shitstorm Friends Reunion auf HBO Max offiziell angekündigt MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS