PLAYCENTRAL NEWS ArcheAge

ArcheAge: Patch bringt neue Maßnahme gegen AFK-Spieler

Von Thomas Wallus - News vom 24.09.2014 08:24 Uhr

Mit einem Patch setzte Trion Worlds in der Nacht eine weitere Maßnahme im Kampf gegen die AFK-Spieler in ArcheAge (AA) um. Fortan entfernt das Spiel automatisch abwesende Spieler, wenn diese in der Charaktererstellung oder dem Charakterbildschirm verweilen.

Wenn Spieler von ArcheAge heute früh mit der Kaffeetaste in der Hand Glyph starten, um einige Zeit in ArcheAge zu verbringen, so müssen sie zunächst einen 151 MB großen Patch für das kostenlose Sandbox-MMORPG herunterladen. In der Nacht hat Betreiber Trion Worlds die Server vom Netz genommen. Dabei wurden zwar noch nicht die versprochenen neuen EU-Server zugeschaltet, aber immerhin birgt das kleine Update eine weitere Maßnahme gegen die überfüllten Welten und Warteschlangen. Fortan erkennt das Spiel inaktive Spieler, wenn diese es sich im Charakterbildschirm oder in der Charaktererstellung bequem gemacht haben. Version 1.2 Build 4.10 enthält somit Mechanismen zur automatischen Entfernung von AFK-Spielern. Problematisch könnte dies werden, wenn sich Spieler stundenlang in der abendlichen Warteschlange befinden. Da es oft schwer abzuschätzen ist, wie viel Zeit bis zum Einstieg verbleibt, sind diese Spieler natürlich nicht dauerhaft am Rechner und könnten somit schon wieder zu spät dran sein, wenn sie loslegen wollen und der Server einen unlängst wieder rausgeworfen hat. Immerhin definiert Trion Worlds in den Patchnotizen den Begriff "AFK" nicht weiter und es gilt herauszufinden, wie viele Minuten, vielleicht auch Stunden, verstreichen dürfen.

Insgesamt fällt der Patch zu ArcheAge eher übersichtlich aus. Er enthält kleinere Verbesserungen. So dürfen Spieler fortan auch mit Servern verbinden, auf welchen sie keinen Charakter besitzen, was aber einen freien Charakterslot voraussetzt. Durch gelöschte Charaktere oder gekaufte Erweiterungen frei gewordene Slots erkennt das MMORPG nun vor dem Login in die Spielwelt. Kleine Verbesserungen am Interface und den Übersetzungen machen neben Optimierungen am Marktplatz den Rest der neuen Version von ArcheAge aus.

KOMMENTARE

News & Videos zu ArcheAge

ArcheAge: Entwicklerstudio entschuldigt sich mit kostenlosen Gegenständen ArcheAge: Update 3.0 ‚Offenbarung‘ wird bisher größtes Update – Termin bekannt ArcheAge: MMORPG geht die Revolution an – größtes Update noch dieses Jahr ArcheAge: Neue Völker der Zwerge und Warborn kommen im nächsten Update ArcheAge: Völlig abgedrehtes Popsternchen-Video zum Start in China ArcheAge: Update 2.0, Geschenke für alle, Geburtstagsparty – der September
ArcheAge MMORPG PC
PUBLISHER Trion Worlds
ENTWICKLER XL Games
KAUFEN
WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, so geht’s! Neues mysteriöses Pokémon versteckt sich in Pokémon Home YouTube: PewDiePie ist zurück und belächelt den aktuellen Ninja-Shitstorm The Witcher-Star Henry Cavill beschenkt seine Kollegen und zeigt sich mit Plötze
Saturn Weekend Deals: Switch-Games, Speichermedien und mehr reduziert! PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden Mittwoch enthüllt Besetzung der 2. The Witcher-Staffel ist bestätigt, ein weiterer Hexer kommt hinzu Animal Crossing: New Horizons wird ganze 383 Dorfbewohner enthalten Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt! Disney Plus in Deutschland: Alle Infos zum Start des neuen Streaming-Dienstes MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS